Deutsches Bergbaumuseum Bochum - Deutsches Bergbau-Museum Bochum
Deutsches Bergbaumuseum Bochum - Deutsches Bergbau-Museum Bochum
Ein toller Ausflug für Jung und Alt! Es gibt eine Menge zu bewegen und zu entdecken. Es besteht die Möglichkeit in den Berg einzufahren und den Ausblick vom Förderturm der Zeche über Bochum zu geniessen.
Bild des Benutzers AMBULANCE112


von Bernd
Alter 41-45

Reisezeit:
im Januar 09
Hochgeladen am:
17.01.09
Motiv:
Museum
Bild-ID
1156481846
Bewertung
4.0 von 6.0 (bei 5 Nutzern)
Angesehen:
3891 mal
Bergbaumuseum
Deutsches Bergbaumuseum Bochum
Bergbaumuseum
Im Streb

Bewertungen Deutsches Bergbau-Museum Bochum

6.0
Sonnen
Das im Jahr 1930 gegründete Museum hat eine Ausstellungsfläche von rd. 12. 000 qm und ein 2, 5 km langes Streckennetz im Anschauungsbergwerk. Wir sind dorthin "unter Tage" gefahren und haben diese interessante Führung mitgemacht. Dauer ca. 1 1/4 Std.. ... Reisetipp lesen
  -
Oktober 08
,
Marie, Alter 46-50

6.0
Sonnen
Das Bergbaumuseum in Bochum ist ein sehr interessantes Museum. Man lernt nicht nur die Entstehungsgeschichte des Bergbauens kennen sondern auch Bergbauunfälle etc. Man hat die Möglichkeit eine Führung zu machen die ca. 30 Minuten dauert oder man kann d... Reisetipp lesen
  -
August 08
,
Vanessa, Alter 16-18

6.0
Sonnen
Sehenswert und sehr interessant ist dieses Museum. Eintrittspreise: Erw. 6,50€, Familienkarte 14,00€ Man macht eine Grubenfahrt in das Anschauungsbergwerk, um zu sehen, wie und was die Bergleute "unter Tage" geleistet haben. Nach der Grubenfahrt fäh... Reisetipp lesen
  -
April 10
,
Ole, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Schließlich gehört dieser Industriezweig einfach zum Ruhgebiet. Die Führung im Besucherbergwerk war toll. Unbedingt hingehen. Weitere Infomationen gibt es unter www. bergbaumuseum.de Reisetipp lesen
  -
September 07
,
Patrick, Alter 31-35

6.0
Sonnen
Wenn man mal in der Gegend ist und technisch oder handwerklich interessiert ist, sollte man sich das deutsche Bergbaumuseum in Bochum ansehen. Mit dem ÖPNV ist es mit der U35 Haltestelle "Dt.Bergbaumuseum" zu erreichen. Mann kann hier durchaus ein paar... Reisetipp lesen
  -
September 10
,
Stefan, Alter 26-30

Alle Bewertungen dieses Tipps