Pagode - Bhaktapur
Pagode - Bhaktapur
 
Das ist die Helmut Kohl Pagode. Die Pagode hat den Namen weil unser Ex-Kanzler in diese Stecken geblieben ist. Es kamm dazu als H. Kohl zu der Einweihung der Pagode (aus Deutschen Steuergeldern restauriet) in das Oberstockwerk wollte und dann in dem Aufgang stecken blieb "lol"
Bild des Benutzers weltenbumler


von Bernd
Alter 51-55

Fragen an Bernd?
Reisezeit:
im März 05
Hochgeladen am:
31.10.06
Motiv:
Tempel/Kirche/Grabmal
Bild-ID
1155762309
Bewertung
3.4 von 6.0 (bei 5 Nutzern)
Angesehen:
2246 mal
Altstadt Baktapur
Pagode

Bewertungen Bhaktapur

4.0
Sonnen
Wer in die Altstadt von Bhaktapur rein möchte wird mit 10US$ kräftig zur Kasse gebeten. Es gibt aber eine Möglichkeit in die Altstadt zu kommen ohne zu zahlen. Wenn man von Kathmandu kommt nicht den Weg rechts zum Hauteingang folgen sondern die Straße ... Reisetipp lesen
  -
Januar 06
,
Bernd, Alter 41-45

6.0
Sonnen
Man sollte ganz entspannt diesen kleinen obulus entrichten,er dient ausschliesslich der erhaltung dieser wunderbaren kultur und staedten,wer schon da zaudert sollte lieber zu hause bleiben.nepal ist ein so armes land und so reich an kultur und wunderba... Reisetipp lesen
  -
Dezember 06
,
Anita, Alter 56-60

6.0
Sonnen
Geparkt und los ging der bummel durch eine faszinierende altstadt aus holz. ein tempel nach dem anderen.. nach einem stück weg erreicht man einen marktplatz. ein risieger mehrstöckiger tempel ragt in den blauen himmel. davor, touristen und jede menge e... Reisetipp lesen
  -
Oktober 08
,
Karl & Peter, Alter 19-25

6.0
Sonnen
Bhaktapur ist mit 81.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt Nepals und liegt ca. 14 Kilometer von Kathmandu entfernt an der alten Handelsstraße nach Tibet. Sie ist eine frühere Königsresidenz mit schönen alten Baudenkmälern, 172 Tempelanlagen, Palästen, ... Reisetipp lesen
  -
November 12
,
Ingrid, Alter 36-40

6.0
Sonnen
Bhaktapur ist übersichtlicher und ruhiger als Kathmandu Reisetipp lesen
  -
April 13
,
Alexander, Alter 36-40

Alle Bewertungen dieses Tipps