Cala TaridaStrand in Cala Tarida, Ibiza

Populär
100%
9 Bewertungen
Erholung
Erholung
Familien
Familien
Party
Party
Wassersport
Wassersport
Kristallklares Wasser am Strand Cala Tarida auf Ibiza
Strand San Jose, Cala Tarida, Ibiza
Wellen am Strand von Cala Tarida auf Ibiza

Hier findest Du von allem etwas

Stand 17.06.2022
Sandstrand
Bebaut (Minimale Bebauung)
Barrierefrei
Einsamkeit und Ruhe? Fehlanzeige! Dafür hat der auf Ibiza sehr bekannte Strand Cala Tarida bei dem gleichnamigen Urlaubsort allerlei andere Vorzüge in petto - hellen Sandstrand und seichtes Wasser, das bei Sonne türkisfarben leuchtet, beispielsweise. Dank vieler Restaurants, Bars, Beach Clubs und einer Surfschule ist er auch in puncto Freizeitgestaltung sehr gut ausgestattet. Auf den Punkt gebracht: Es fehlt hier definitiv an nichts und das wissen vor allem Familien mit Kindern zu schätzen.
Duschen
Duschen
Gastronomie
Gastronomie
Liegestühle
Liegestühle
Toiletten
Toiletten
Parkplätze
Parkplätze
Lifeguard
Lifeguard
covidInformationen zu aktuellen Corona-Maßnahmen

StrandCheck

Erholung
positive recommendation
ErholungDie Flaniermeile rund um die Bucht macht Cala Tarida zu einem beliebten Treffpunkt. All jene, die sich bei ihrem Badeurlaub vor allem Ruhe und Meeresrauschen wünschen, werden hier eher nicht fündig.
Familien
positive recommendation
FamilienCala Tarida verspricht seichtes Wasser, viele familienfreundliche Restaurants sowie abwechslungsreiche Freizeitangebote für Groß und Klein. So kommen Familien mit kleinen Kindern aber auch Teenagern auf ihre Kosten.
Party
positive recommendation
PartyOb Bar, Club oder Lounge - der Cala Tarida und die vielen Seitenstraßen, die zur Bucht führen, bieten viel Auswahl für PartyliebhaberInnen jeden Alters.
Wassersport
positive recommendation
WassersportKiten und tauchen kannst Du hier ganz hervorragend. Stand Up Paddles und Jetskis werden ebenfalls zum Verleih angeboten, sodass Du nicht einmal Dein eigenes Equipment brauchst, um loszulegen.

Aktivitäten am Cala Tarida

Cala Tarida ist ein Strand, der besonders bei Familien mit Kindern sehr beliebt ist. Vor allem im Sommer kommen viele Gäste an diesen Küstenabschnitt. Entsprechend wird auch in Sachen Wassersport so einiges geboten. Eine Surfschule beispielsweise führt ein Kursangebot unter anderem für Windsurfen, Wakeboarden und Stand Up Paddling. Gute Wassersportbedingungen gibt es hier das ganze Jahr über. Ein besonderes Erlebnis ist das Kiten außerhalb der Bucht. Es Vedra, eine kleine vorgelagerte Insel außerhalb der Bucht, ist zudem ein hervorragendes Ziel für TaucherInnen. Zudem gibt es in Strandnähe diverse Einkaufsmöglichkeiten. Du kannst vor Ort also alles kaufen - vom Souvenir über Wasserspielzeug bis hin zur Schnorchel-Ausrüstung. Am Strand findest Du zudem Duschen und auch Rettungsschwimmteams, die für die Sicherheit der Gäste sorgen, sind vor Ort. Außerdem gibt es bei Bedarf gebührenpflichtige Schließfächer für Wertsachen.
Tauchen
positive recommendation
TauchenEquipment nicht ausleihbar
Wellenreiten
negative recommendation
WellenreitenEquipment nicht ausleihbar
Windsurfen
negative recommendation
WindsurfenEquipment nicht ausleihbar
Kiten
negative recommendation
KitenEquipment nicht ausleihbar

Häufig gestellte Fragen

Der schmale, aber sehr lange Strand Cala Tarida auf Ibiza liegt südlich des gleichnamigen, kleinen Urlaubsortes. An den felsigen Hängen in der Nähe reihen sich einige Hotels und Ferienwohnungen aneinander. Insgesamt ist Cala Tarida aber lose bebaut, sodass sich ein hübsches, aufgelockertes Ortsbild mit sehr viel Grün an den kleinen Hügeln ergibt.

Ungefähr in der Mitte des Strandes ragen im Brandungsbereich ein paar kleine Felsen aus dem Wasser. Im Sand wechseln sich Liegen, Sonnenschirme und Strandbetten ab. Dahinter befinden sich mehrere Gastronomiebetriebe für Gäste mit kleinem wie auch größerem Geldbeutel. Egal, ob Du auf der Suche nach einem urigen Restaurant oder einer lässigen Cocktail-Lounge bist - Cala Tarida hat von allem etwas zu bieten.

Ganz in der Nähe des Cala Tarida befinden sich ein paar kleine Buchten, in denen Du dem Trubel entkommen kannst. Sie sind etwas schwerer zu erreichen, da es keinen eigens erschlossenen Weg gibt und Du die Felswand herunterklettern musst. Dafür wirst Du mit türkisfarbenem Wasser, feinem Sand und absoluter Ruhe belohnt.

Cala Tarida überzeugt mit einer tollen Atmosphäre, die durch die entspannten und kontaktfreudigen Gäste zustande kommt. Sowohl der halbleere als auch der randvolle Geldbeutel finden hier ein passendes Angebot. An Deiner Seite liegen vor allem Deutsche und BritInnen, aber auch Einheimische. Vor allem Familien genießen hier ihren Urlaub, wobei auch Paare den Cala Tarida zu schätzen wissen.

Zu Fuß: Wer in der Nähe wohnt, kann ganz bequem zur Bucht Cala Tarida spazieren. Der Strand ist gut erschlossen und somit ein hervorragendes Reiseziel für Familien mit kleineren Kindern. Am besten folgst Du der Carrer Punta Embarcado. Wer ein bisschen sportlicher unterwegs ist, findet vor Ort auch einige etwas verstecktere Buchtenabschnitte, zu denen Du herunterklettern kannst.


Mit dem Auto: Die Carrer de Cala Tarida führt Reisende, die mit dem Auto anfahren, zielsicher zum Strand. In unmittelbarer Strandnähe findest Du zahlreiche Parkmöglichkeiten, wo Du Dein Auto abstellen kannst. Von den Parkplätzen selbst ist der Strand etwa fünf Gehminuten entfernt.


Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Die Bushaltestelle Cala Tarida wird von der Buslinie ALSA-L5 direkt angefahren. Um zum Strand zu gelangen, musst Du anschließend noch etwa 15 Minuten zu Fuß gehen und wählst dabei am besten die Carrer Punta Embarcado.