Mariner of the Seas

Hochseeschiff
91% Weiterempfehlung 4.9 von 6 Gesamtbewertung
4.9 6 87
“Typisch für die Royal Caribean of the Seasklasse” mehr lesen
im Januar 17, Rainer , 56-60
“Das Schiff ist nicht schlecht” mehr lesen
im Oktober 16, Herr , 51-55
“Älteres in die Jahre gekommenes Schiff” mehr lesen
im März 16, Helmut , 66-70
“Schöne Reise” mehr lesen
im Oktober 15, Uwe , 46-50
“Mit der Mariner von Shanghai nach Singapur” mehr lesen
im September 17, Hans , 46-50
“Mariner of the Seas - Route Heiliges Land” mehr lesen
im Oktober 12, Antje , 46-50
Beliebig / 30.11. - 23.02.2018
Beliebig / 30.11. - 23.02.2018
Der Zeitraum zwischen Hin- und Rückflug ist kürzer als die von Ihnen angegebene Reisedauer. Sie werden mit dieser Einstellung vermutlich keine Angebote finden.
beliebig
zwischen und
2 Erwachsene

Schiffbeschreibung 1

Daten / Fakten
Länge: 311 | Breite: 48 | Indienststellung: 2003 | Passagiere (maximal): 3114 | Crew-Mitglieder: 1181 | Bordwährung: US-Dollar | Flagge: Norwegien | Anzahl Pools: 3 | Bruttoregistertonnen: 138000 | Anzahl Decks: 14 mehr...
1 Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der oben genannten Inhalte übernimmt HolidayCheck keine Gewähr. Diese Inhalte wurden von den Reedereien oder kreuzfahrtguide.com zur Verfügung gestellt. © 2012 Kreuzfahrtguide

87 Schiffbewertungen für Mariner of the Seas

Schiff bewerten
Hans
Alter 46-50

Mit der Mariner von Shanghai nach Singapur

Die Mariner of the Seas gehört zur Voyager-Klasse (Inbetriebnahme 2003), zugelassene Passagierzahl 3114. Alters - und Abnutzungserscheinungen sind mir nicht aufgefallen. Die Gästestruktur war auf dieser Reise gemischt - überwiegend Australier. In der Mitte des Schiffes befindet sich eine lange Promenade. An 2 der 9 Tage war die Kleiderordnung formell. Ich empfand es aber als ganz zwanglos. Wer sich festlich anziehen wollte, der tat es; wer nicht, der ließ es. Den Altersdurchschnitt an Bord sc... weiterlesen

verreist als Allein/Single im September 17
Gesamtbewertung 5.2
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers morio
Rainer
Alter 56-60

Typisch für die Royal Caribean of the Seasklasse

es gibt überall kaputte Lampen, Liegen gibt's genug, die auch in Ordnung sind, Das Wasser inm Solarium war mal über einen Tag grün und das Becken gesperrt!!! Balkontüren sind laut zu öffnen, der Kabinennachbar freut sich über die Geräusche, Balkontüren sind laut zu öffnen, der Kabinennachbar freut sich über die Geräusche, die Ausstattung mit Bademäntel, Seife und Handcreme war auch nicht vorhanden die Übersetzung der Speisekarte ins Deutsche war eine einzige Blamage, Automaten halt... da wird... weiterlesen

verreist als Paar im Januar 17
50% hilfreich
Gesamtbewertung 4.3
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers picturesque
Gabriele
Alter 56-60

Mariner of the Seas - sehr schöne AsienKreuzfahrt

Das Schiff hat uns gefallen, wir waren schon mehrmals auf diesem Schiff von Royal Caribbean und auch diesesmal sind wir nicht entäuscht worden. Wir hatten eine wunderschöne Owener Suite geräumig und sehr sauber da wir in Asien waren, sind natürlich die Auswahl der Speisen schon stark asiatisch geprägt aber man findet immer wieder genug Auwahl absolut spitze hervorragender Service TOP insgesamt sehr gute Auswahl an Sport und Unterhaltung weiterlesen

verreist als Paar im Februar 16
0% hilfreich
Gesamtbewertung 5.2
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers schwobby
Herr
Alter 51-55

Das Schiff ist nicht schlecht

Das Schiff ist zwar in die Jahre gekommen und benötigt an einigen Stellen eine Renovierung, ist aber bei weitem nicht so schlecht wie teilweise in den Bewertungen dargestellt Unsere Innen- Kabine ist wie bei allen Royal Caribean Schiffen sauber und ausreichen Groß gewesen Unsere Kabine lag in Deck 8 hinterer Teil rechts Wir waren im Windjammer Restaurant und Abends im Bedien-Restaurant Deck 4 Essen und sehr zufrieden. Nachmittags und zwischendurch haben wir uns einen kleinen Snack im Caf... weiterlesen

verreist als Paar im Oktober 16
Gesamtbewertung 4.8
Weiterempfehlung
Helmut
Alter 66-70

Älteres in die Jahre gekommenes Schiff

Das Alter ist dem Schiff deutlich anzusehen. Das Holz unserer Balkonkabine hat jahrelang keine Farbe gesehen. Defekte Poolliegen werden vom Personal nicht ausgetauscht. Der Zustand der Sauna war ekelerregend: Schwarzer Schimmel auf einem Großteil der Hölzer. Während der gesamten Kreuzfahrt gab es nur heisses (!!) Wasser in den Duschen der Sauna. Keine einzige Sanduhr in den Saunen funktionierte. Alle diese Mängel wurden dem zuständigen Verantwortlichen der Sauna gezeigt und zusätzlich der Rez... weiterlesen

verreist als Familie im März 16
Gesamtbewertung 2.8
Weiterempfehlung

Wer hat bewertet?

Altersgruppen

Werbung