Mariner of the Seas

Hochseeschiff
90% Weiterempfehlung 4.9 von 6 Gesamtbewertung
4.9 6 83
“Tolle Kreuzfahrt in Asien” mehr lesen
im März 16, Doris & Klaus , 36-40
“Service sehr Entäuschend, nie wieder RCL in Asien” mehr lesen
im November 15, Steffi , 31-35
“Älteres in die Jahre gekommenes Schiff” mehr lesen
im März 16, Helmut , 66-70
“Schöne Reise” mehr lesen
im Oktober 15, Uwe , 46-50
“Mariner of the Seas - Route Heiliges Land” mehr lesen
im Oktober 12, Antje , 46-50
“Transatlantiktörn vom 26.10 - 11.11.2011” mehr lesen
im Oktober 11, Eugen , 61-65
Beliebig / 29.06. - 06.07.2016
Beliebig / 29.06. - 06.07.2016
Der Zeitraum zwischen Hin- und Rückflug ist kürzer als die von Ihnen angegebene Reisedauer. Sie werden mit dieser Einstellung vermutlich keine Angebote finden.
beliebig
zwischen und
2 Erwachsene

Schiffbeschreibung 1

Daten / Fakten
Länge: 311 | Breite: 48 | Indienststellung: 2003 | Passagiere (maximal): 3114 | Crew-Mitglieder: 1181 | Bordwährung: US-Dollar | Flagge: Norwegien | Anzahl Pools: 3 | Bruttoregistertonnen: 138000 | Anzahl Decks: 14 mehr...
1 Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der oben genannten Inhalte übernimmt HolidayCheck keine Gewähr. Diese Inhalte wurden von kreuzfahrtguide.com zur Verfügung gestellt. © 2012 Kreuzfahrtguide

83 Schiffbewertungen für Mariner of the Seas

Schiff bewerten
Helmut
Alter 66-70

Älteres in die Jahre gekommenes Schiff

Das Alter ist dem Schiff deutlich anzusehen. Das Holz unserer Balkonkabine hat jahrelang keine Farbe gesehen. Defekte Poolliegen werden vom Personal nicht ausgetauscht. Der Zustand der Sauna war ekelerregend: Schwarzer Schimmel auf einem Großteil der Hölzer. Während der gesamten Kreuzfahrt gab es nur heisses (!!) Wasser in den Duschen der Sauna. Keine einzige Sanduhr in den Saunen funktionierte. Alle diese Mängel wurden dem zuständigen Verantwortlichen der Sauna gezeigt und zusätzlich der Rez... weiterlesen

verreist als Familie im März 16
Gesamtbewertung 2.8
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Elischeiber
Doris & Klaus
Alter 36-40

Tolle Kreuzfahrt in Asien

Die Mariner hat zwar schon ein paar Jahre "auf dem Buckel" ist aber Top gepflegt und in einem guten Zustand. Die öffentlichen Bereiche waren auch alle sauber. Durch die Royal Promenade konnte man durch die Geschäfte mit hochwertigen Marken bummeln oder im Café einen kleinen Snack zu sich nehmen. Die Gästestruktur war bunt gemischt und die gut 3000 Passagiere haben sich stets gut auf dem Schiff verteilt. Lediglich im Buffetrestaurant war es immer sehr voll. Aber mit etwas Geduld haben wir imme... weiterlesen

verreist als Paar im März 16
0% hilfreich
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Dibke
Nadja
Alter 46-50

Schöne Reise auf falschem Schiff

Das Schiff hatte statt 3500 nur 2500 Passagiere an Bord. Infrastruktur wie Pool, Fitnesscenter etc. sehr gut. Die my-Dining-Reservation hat nicht geklappt. Erst nach intensiven Diskussionen klappte es. Restaurant-Personal perfekt. Ausflüge schlecht organisiert. Die lokalen Reiseleiter haben alles wieder wett gemacht. An den "Formal nights" oder auch Kapitänsdinner gab es nichts besonderes. Keine spezielle Deko, keine spezielle Speisen. Unsere Kabine war perfekt, schön gross, toll eingerichte... weiterlesen

verreist als Paar im Oktober 15
0% hilfreich
Gesamtbewertung 4.5
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Stef123
Steffi
Alter 31-35

Service sehr Entäuschend, nie wieder RCL in Asien

Das Schiff ist sehr groß aber schön angelegt. Ausser im Windjammer ist es nicht überlaufen. Leider musste man dort immer sehr lange nach einem freien Platz suchen! Das Pooldeck war groß genug, es gab immer irgendwo Platz. Was stört ist das man auf dem Pooldeck einen Raucherbereich gemacht hat!! Die Ausflüge, die man am Schiff buchen konnte, waren sehr überteuert. Die gleichen konnte man vor Ort z.b. anstatt für 150 EUR für 40 EUR unternehmen. Es waren sehr viele Asiaten an Bord. Und ma... weiterlesen

verreist als Paar im November 15
50% hilfreich
Gesamtbewertung 3.3
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ulrike34
Ulrike
Alter 41-45

Super Reise, immer wieder gern

Es war ein sehr großes Schiff 3.100 Passagiere und 1.200 Mann Besatzung. Egal, wo man auf dem Schiff unterwegs war, es war nie überlaufen. Es war immer eine angenehme Athmosphäre. Auf unserer Reise (Singapur, Malaysia, Thailand) waren sehr viele Asiaten, Engländer, Amerikaner und Australier. Lt. Kapitän waren 200 Deutsche an Bord. Leider wurde nichts in Deutsch angeboten, nicht an der Rezeption oder an Ausflügen, auch sämtliche Flyer, mit den wichtigsten Informationen (Tagesablauf, Tenderin... weiterlesen

verreist als Paar im Oktober 15
Gesamtbewertung 5.8
Weiterempfehlung

Wer hat bewertet?

Altersgruppen

Werbung