Brilliance of the Seas

Hochseeschiff
93% Weiterempfehlung 5.1 von 6 Gesamtbewertung
5.1 6 148
“Schöne Kreuzfahrt - Klabautermann incl. (Kabine)” mehr lesen
im Mai 16, H.A. , 56-60
“Schönes Schiff, aber einige Schwächen” mehr lesen
im Mai 15, Andreas , 46-50
“Eher schlechte Erfahrungen auf diesem Schiff” mehr lesen
im Juli 14, Andreas , 36-40
“Gerne wieder” mehr lesen
im August 12, Michael , 31-35
“Tolle Transatlantik-Tour mit Royal Caribbean” mehr lesen
im April 16, Manfred , 56-60
“Transatlantik, unvergesslich” mehr lesen
im April 13, Andre , 31-35
Beliebig / 02.09. - 26.11.2016
Beliebig / 02.09. - 26.11.2016
Der Zeitraum zwischen Hin- und Rückflug ist kürzer als die von Ihnen angegebene Reisedauer. Sie werden mit dieser Einstellung vermutlich keine Angebote finden.
beliebig
zwischen und
2 Erwachsene

Schiffbeschreibung 1

Schiffs-
ausstattung
Sport & Wellness: 2 Pools, 3 Whirlpools, Spa und Fitnesscenter, Schönheitssalon, Joggingtrack, Golf, Kletteranlage, Volleyball und Basketball | Info-/Entertainment: Musikrevuen im Westend-Stil, Kasino, Disco, Livemusik, Kinder- und Jugendprogramm | Dresscode: sportlich-leger bis elegant | Durchschnitt: ca. 100 Euro mehr...
Ausgewählte Fahrgebiete
Fahrgebiete 2012: Die Brilliance verbringt den Winter in Dubai; bis April bietet sie hier achttägige Kreuzfahrten an. Im Mai fährt sie über das Mittelmeer nach Nordeuropa, wo sie ab/bis Amsterdam oder Kopenhagen auf wechselnden Routen im Baltikum, Nach Norwegen und zu den Britischen Inseln kreuzt. Zum Herbst fährt sie über den Atlantik in die Karibik sowie nach nach Neuengland und Ostkanada. | Nordland ab/bis Amsterdam: An mehreren Terminen im Sommer ab/bis Amsterdam nach Geiranger, Tromsø, Honingsvag/Nordkap, Trondheim, Ålesund, Olden und Bergen. | „Indian Summer“ auf dem St.-Lorenz-Strom: Ab Quebec City nach Baie Corneau, Corner Brook/Neufundland, Halifax/Nova Scotia, St. Pierre et Miquelon, Charlottetown/Prince Edward Island und zurück nach Quebec City. mehr...
Daten / Fakten
Länge: 293 | Breite: 32 | Indienststellung: 2002 | Passagiere (maximal): 2500 | Crew-Mitglieder: 859 | Bordsprachen: Englisch | Kabinen insgesamt: 1050 | Restaurants insgesamt: 5 | Bordwährung: US-Dollar | Flagge: Liberia | Anzahl Pools: 2 | BRZ: 90090 | Anzahl Decks: 13 | Tiefgang: 8,10 m | Bars: 9 | Außenkabinen: 813 (teilweise mit Balkon) | Innenkabinen: 237 mehr...
Offizielle Schiffsbilder
1 Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der oben genannten Inhalte übernimmt HolidayCheck keine Gewähr. Diese Inhalte wurden von kreuzfahrtguide.com zur Verfügung gestellt. © 2012 Kreuzfahrtguide

148 Schiffbewertungen für Brilliance of the Seas

Schiff bewerten
Bild des Benutzers rammann
Jeannette
Alter 51-55

Tolle Reise

Schönes Schiff, nicht allzu gross Junior Suite super, grosser Balkon Alles perfekt, ob im Speisesaal oder Windjammer Wie immer super, nur der Oberkellner verdient sein Trinkgeld nicht, er macht sehr grosse Unterschiede zu den Gästen, mit manchen spricht er weiss nicht wie lange, andere grüsst er kaum Für jeden etwas, wenn man will St. Petersburg war so schön, schade dass das Wetter nicht mitspielte auf dieser Reise weiterlesen

verreist als Paar im Juli 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers darkdiver1
H.A.
Alter 56-60

Schöne Kreuzfahrt - Klabautermann incl. (Kabine)

Von der Aufteilung her ein etwas anderes Schiff - Poolbereich etwas kleiner - damit auch natürlich im Centrum vom Schiff auf zum Beispiel Deck 5 (Bar und Co) etwas kleiner (eher Nachteil). Dafür Freisitz auf Deck 11 im Anschluss an das Windjammerrestaurant. Dies ist immer unser Lieblingsplätz für Frühstück - Mittag und auch Abendessen - Weiterhin 2 kleine Loungebereiche auf Deck 11 die wir auch als positiv ansehen. Soweit als Außenkabine OK - üblicher Standard. Waren das erste mal au... weiterlesen

verreist als Paar im Mai 16
Gesamtbewertung 4.6
Weiterempfehlung
Manfred
Alter 56-60

Tolle Transatlantik-Tour mit Royal Caribbean

Größe des Schiffs ist noch überschaubar. Es war unsere 3. Transatlantik-Tour und jedes Mal ein anderes Schiff. Dieses Mal von Tampa/Florida über San Juan/Puerto Rico, Gibraltar, Malaga bis nach Barcelona. Highlight sind dabei die Seetage und nicht unbedingt die Häfen. Es würde sich aber der eine oder andere Hafen noch anbieten. (z. B. Funchal/Madeira). Das Schiff selbst ist schon etwas Älter aber noch gut in Schuss. Es gibt, wie immer genug Liegestühle an Bord. Lediglich im Solarium (Erwachse... weiterlesen

verreist als Freunde im April 16
100% hilfreich
Gesamtbewertung 5.2
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ebbesand
Andreas
Alter 46-50

Schönes Schiff, aber einige Schwächen

Alle öffentlichen Bereiche sind in gepflegtem Zustand. An Bord herrscht eine lockere Atmosphäre. Erstaunlich war ein starkes seitliches Schwanken des Schiffes selbst bei moderatem Seegang. Schöne Innenkabine auf Deck 8. Ausstattung und Größe waren sehr gut, die Klimaanlage nicht störend laut. Die Kabine war aber sehr hellhörig. Gespräche aus Nachbarkabinen waren deutlich zu hören. Das Bad war in schlechtem Allgemeinzustand, mit gruseligem Duschvorhang (SCHIMMEL) und erheblich beschädigtem... weiterlesen

verreist als Paar im Mai 15
Gesamtbewertung 4.8
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers PetraGr
Petra
Alter 41-45

Toller Service aber nur mittelmäßige Unterhaltung

Das Schiff allgemein ist wie hier schön öfter beschrieben wurde etwas in die Jahre gekommen. Man merkt dem Schiff das Alter an, obwohl es trotzdem größtenteils gepflegt wird. Aber z. B. an den Kunstpflanzen im Solarium, die von der Sonne zwischenzeitlich eher blau als grün geworden sind, sieht man dann doch, dass alles nicht so ganz neu ist. Die Einrichtung der Kabinen ist ein wenig altbacken, aber trotzdem vom Stauraum her sehr gut durchdacht (wie bei allen RCL-Schiffen). Wir hatten eine Bal... weiterlesen

verreist als Paar im Oktober 14
100% hilfreich
Gesamtbewertung 3.7
Weiterempfehlung

Wer hat bewertet?

Altersgruppen

Werbung