Reisetippbewertung Totentanzmuseum

Bild des Benutzers Steinbrunn
von
Profil ansehen


Registriert seit 05.03.11
Fragen an Elfriede?
-
Aus: Österreich
Alter: 56-60
Reisezeit: im Juni 15




Weiterempfehlung: Ja
Ø dieser Bewertung: 6.0

Totentanzmuseum - ein ganz anderes Museum!

Auf dem Wege zu einer Wanderung haben wir die Tafel Totentanzmuseum gelesen und beschlossen es zu besichtigen....
In dem Ort Metnitz angekommen sahen wir das Museum, aber leider Montags geschlossen ! Auf dem Platz wurden Bänke und Tische von einem Dorffest weggeräumt und eine ältere Dame kam auf uns zu und fragte uns ob wir es besichtigen wollten was wir auch taten.
Das Totentanzspiel entstand aus liturgischen Spielen und in dieser Gegend um Metnitz hat sich diese Kostbarkeit erhalten. Hier in diesem Ort sin die einzigen in Österreich erhaltenen Fresken eines Totentanzes aus dem 15. Jahrhundert erhalten. Das Fresko wurde von der Kirche abgenommen und im Museum ausgestellt.
Im Museum befinden sich Dokumentationen über das Wesen der wichtigsten europäischen Totentänze.
Das Museum wurde vergrößert und ab jetzt kann man auch moderne Interpretationen besichtigen.
Wir fanden´s super nett das Museum für uns extra zu öffnen und es war mal ein ganz anderes Museum....

Bilder/Videos zum Reisetipp (Zur Vergrößerung einfach auf die Bilder klicken!)

Reisetipp Totentanzmuseum - Moderne Sichtweise
Reisetipp Totentanzmuseum - Totenbild modern
Reisetipp Totentanzmuseum - Totentanz
Reisetipp Totentanzmuseum - Rangordnung
Reisetipp Totentanzmuseum - Ohne Worte
Reisetipp Totentanzmuseum - Museumseingang
Reisetipp Totentanzmuseum - Totentanz
Reisetipp Totentanzmuseum - Fresko
Reisetipp Totentanzmuseum - Fresko

War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Bewertung

    Gesamtnote
    6.0
    Sonnen