Reisetippbewertung Stadtführung Riga

Bild des Benutzers sheryfraser
von
Profil ansehen


Registriert seit 17.08.05
-
Aus: Deutschland
Alter: 31-35
Reisezeit: im Oktober 11




Weiterempfehlung: Ja
Ø dieser Bewertung: 6.0

Stadtführung Mara Sarkane

Inspiriert durch die vielen positiven Bewertungen auf diversen Seiten buchte auch ich für unseren "Männertrip" nach Riga die große Stadtführung über www.lettland-reisen.lv. Die organisatorische Abwicklung per Webseite und EMail funktionierte reibungslos und unkompliziert.

Wir trafen uns am 02.10.2011 Punkt 12 an der Laimauhr, ein Treffpunkt, den sicherlich jeder Riga-Reisende findet.
Unsere Stadtführerin, Eija, begrüßte uns mit einem Schild, auf dem "Familie R...." stand, was uns bereits vor Beginn die ersten lacher entlockte und auch sie war sichtlich erheitert, als sie vor sich 4 Männer knapp über 30 stehen sah, anstatt der erwarteten 4 Pensionäre.
Kurfristig klapperte sie das vorhandene Wissen ab udn entschloss sich, die Führung etwas umzugestalten, da wir recht gut zu Fuß und geschichtlich stark interessiert waren.

Nach ca. 4 Stunden und einigen Schweißperlen bemerkte Eija, dass sie etwas trainieren sollte, wenn sie öfter solche Gäste habe, aber auch wir waren durchaus erschöpft aufgrund der vielen Kilometer und vor allem ob des vielen Wissens, das uns Eija immer wieder anschaulich und lustig rüber brachte.
Einder der Höhepunkte war sicher der etwas andere Besuch der Markthallen, als wir einheimische Köstlichkeiten probierten und Eija uns gleich mit der Tochter einer Standbesitzerin verheiraten wollte.

Insgesamt waren wir uns nach der Führung einig: das Geld war es allemal wert und wir waren nicht nur um positive Eindrücke der Stadt reicher, sondern auch um viel Geschichtswissen über die verschiedenen Besatzungszeiten...und um 3 Hausaufgaben, die wir natürlich folgsam nach der Führung erledigten!

Ich denke, Eija hat von uns das ein oder andere gelernt, wir von ihr insgesamt unglaublich viel! Man konnte ihr mit ihr nicht nur über die Baustile und Denkmäler in Riga reden, sondern auch über politische Dinge, Weltgeschehen und wirtchaftliche Aussichten Lettlands. Sicherlich war es für sie nicht leicht mit uns 4 "Fragemonstern", aber ich denke wir haben es alle genossen!

Fazit: wer ein wenig über den Tellerrand schauen möchte, sollte mit Eija Riga erleben und viele Fragen stellen. Danke Eija, danke Mara Sarkane! Wir haben viel über Riga gelesen, aber manche Dinge erklären sich besser, wenn man sie live erlebt. Vor allem mit einer solch kompetenten Stadtführerin, die zudem noch ausgesprochen gut erklärt, egal in welcher Sprache!!!!


War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Bewertung

    Gesamtnote
    6.0
    Sonnen