Sharm Reisen - Sharm el Sheikh Ausflüge
Bewertungen
(121)
Bilder
(28)
Videos
(1)
Den Reisetipp Sharm Reisen - Sharm el Sheikh Ausflüge hat noch niemand bewertet.

Seien Sie der Erste, der den Reisetipp Sharm Reisen - Sharm el Sheikh Ausflüge bewertet und helfen Sie damit anderen Urlaubern.

Reisetippbewertung Sharm Reisen - Sharm el Sheikh Ausflüge

Bild des Benutzers zeckenschatz
von
Profil ansehen


Registriert seit 09.03.09
Fragen an Irina?
-
Aus: Deutschland
Alter: 31-35
Reisezeit: im Dezember 13




Weiterempfehlung: Ja
Ø dieser Bewertung: 5.0

Problemlose Abwicklung! Ausflug nach Petra!

Wir hatten einen Ausflug von Dahab aus nach Petra gebucht, Preis 180 EUR.Hatten den Ausflug in Deutschland im Voraus gebucht. Preis bei FTI bei demsleben Programm aber 226 EUR!!!!
Das Bezahlen am Airport in Sharm hat einwandfrei funktioniert, am Tag vor dem Ausflug bekamen wir die genaue Abholzeit.
Am nächsten Morgen um 04:15 wurden wir in Dahab von einem " Zubringer Jeep! abgeholt und nach Dahab zur Hauptstrasse gebracht, wo der Bus 7 Personen schon auf uns wartete.
Ca um 06: 15 waren wir in Taba, das Boarden auf die Fähre hat aber leider gedauert, da zuerst Gepäckkontrolle, dass ausfüllen von Ausreisedokumenten , Passkontrolle...
Die Überfahrt nach Aqaba erfolgte auf einem sehr modernen Katamaran. Das Meer war sehr unruhig, so dass man froh war, nach 45 Minuten in Aqaba angekommen zu sein. Dieselbe langwierige Einreise Prozedur in Aqaba, nur 2 Grenzbeamten. Nachdem alles erledigt war, wurden die Touristen je nach Sprache auf verschieden Busse verteilt und los ging in Richtung Petra. Mit einem MB Bus fuhren wir ca 2,5 Stunden nach Petra, inkl. einer Pause in einem Einkaufsshop, welcher event. hätte kürzer ausfallen können - dafür hätte man mehr Zeit in Petra gehabt. Nach Ankunft in Petra hatten wir zuerst ca 1,5 stündige Führung und dann 1,5 Stunden zur freien Verfügung.
Die Felsenstadt macht einen sprachlos!!!! Man muss das gesehen haben!!!! Für diejenigen, die nicht gut zu Fuß sind, gibt es auch die Möglichkeit, Pferde, Esel, Kamele oder Pferdekutschen zu benutzen - ehrlich gesagt, muss man aber davon abraten -Tierquälerei pur!!! Die Pferde haben geschwitzt, hat aber keinen interessiert, die standen ihrem Schicksal überlassen im Schatten....
Um 14:45 fuhren wir dann ca 5 Min in ein Hotel zum Mittagessen -war TOP!!!!
Um 15.45 ging es zurück in Richtung Aqaba.
Bei Ankunft in Aqaba wieder die nervige Passkontrolle, dann musste wir auf der Fähre noch lange warten, bis andere Gäste da waren.
Nach der Ankunft in Taba konnte wir fast 20 Min. lang nicht vom Boot runtergehehen - die Grenzkontrolle in Ägypten war leicht überfordert:-)
Der Rücktransport nach Dahab und anschliessend in unser Hotel waren problemlos.


War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Bewertung

    Gesamtnote
    5.0
    Sonnen