Reisetippbewertung Sächsisches Schmalspurbahnmuseum Rittersgrün

Bild des Benutzers dieterxxx09
von
Profil ansehen


Registriert seit 28.10.09
Fragen an Dieter?
-
Aus: Deutschland
Alter: >70
Reisezeit: im April 16




Weiterempfehlung: Ja
Ø dieser Bewertung: 6.0

Schmalspurmuseum Rittersgrün

Die Museumsstücke stammen direkt vom ehemaligen Endbahnhof der Schmalspurstrecke Grünstädtel - Oberrittersgrün. Die Spurweite betrug 750 mm.
Aus Kostengründen 1971 stillgelegt, zugunsten des Kraftverkehrs.
Zu sehen sind: Bahnhofsgebäude, Lokschuppen, Dampf- und Diesellokomotiven,
Güter- und Personenwagen.
Eine historische Attraktion und Reise in die Vergangenheit, nicht nur für Kinder.
Da wenig Antrang, erhielten meine beiden Enkel (12 und 14 Jahre) eine "Private Führung".
Vielen Dank dafür.

Bilder/Videos zum Reisetipp (Zur Vergrößerung einfach auf die Bilder klicken!)

Reisetipp Sächsisches Schmalspurbahnmuseum Rittersgrün - Im Bahnhofsgebäude
Reisetipp Sächsisches Schmalspurbahnmuseum Rittersgrün - Auf einer Dampflok

War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Bewertung

    Gesamtnote
    6.0
    Sonnen