Reisetippbewertung Little India

von



User ist nicht registriert
-
Aus: Deutschland
Alter: 51-55
Reisezeit: im Dezember 06




Weiterempfehlung: Ja
Ø dieser Bewertung: 4.8

Super indisches Essen zu indischen Preisen

Wer abends im Old Marketviertel von Siem Reap Essen gehen moechte, sollte mal das Little India probieren, in dem eine Familie aus Sri Lanka wirklich gut und preiswert kocht. Herr Mahendra gibt auf Wunsch auch Nachhilfe bezueglich der Zubereitung der Speisen. Unbedingt probieren: Massalatee und zum Essen mal Nanbread with Cashewnuts and Raisins (Nanbrot mit Cashewnuessen und Rosinen) dazubestellen. Schmeckt sensationell!

Lagebeschreibung: Gegenueber des The blue Pumpkin (Zum blauen Kuerbis) im Old Market Placeviertel, der Kuerbis ist ein Kaffee (Kaffee und Kuchen, Eis).

Hinweis/Insider-Tipp: Taeglich von 9: 00 - 23: 00 Uh geoeffnet, nicht direkt an die Strasse setzen, die Tuktukfahrer nerven andernfalls ohne Ende, Bettler, Verkaeufer, etc.


Ausstattung: kinderfreundlich


War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Bewertete Kategorien

    Speisen & Getränke
    5.0
    Sonnen
    Service
    5.0
    Sonnen
    Lage
    6.0
    Sonnen
    Einrichtung
    3.0
    Sonnen