phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right

Reisetippbewertung KZ-Gedenkstätte Auschwitz

von



Noch nicht registriert
-
Aus: Deutschland
Alter: 41-45
Reisezeit: im August 19




Weiterempfehlung: Ja
Ø dieser Bewertung: 6.0

Eindrücklich und bewegend

Zweifellos eine wichtige Erfahrung für jeden deutschen Reisenden, in jedem Fall ein sehr eindrückliches Erlebnis. Vor einem Besuch muss man wissen, dass die Gedenkstätten täglich von tausenden Touristen besucht wird. Einerseits ist es natürlich sehr zu befürworten, dass so viele Menschen sich über das Geschehene informieren wollen. Auf der anderen Seite beeinträchtigt es natürlich das Individuelle Erlebnis, zum innehalten, reflektieren und gedenken bleibt kaum Gelegenheit. Zu empfehlen ist daher die individuelle Anreise verbunden mit einer Führung durch das Museums-Personal. Danach hat man Gelegenheit, noch selbständig in der Gedenkstätte zu verweilen. Man sollte den größeren Teil eines Tages hierfür einplanen, sofern man aus Krakau oder Kattowitz anreist.


War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Bewertung

    Gesamtnote
    6.0
    Sonnen