Reisetippbewertung Festung Jabrin

Bild des Benutzers Mansol
von
Profil ansehen


Registriert seit 20.03.06
Fragen an Manfred?
-
Aus: Deutschland
Alter: 61-65
Reisezeit: im April 06




Weiterempfehlung: Ja
Ø dieser Bewertung: 5.0

Imposante Festung Jabrin

Nach meiner Ansicht sollte man auf jeden Fall die Festung von Jabreen bzw. Jabrin besuchen. Die Festung liegt ca. 5 km von Bahla entfernt. Bereits am Eingang der Festung zwischen zwei Kanonenrohre stand ein Wächter, der uns freundlich begrüßte. Jabreen wird von Kennern als das bedeutendste Fort von Oman bezeichnet und gilt somit als eine der größten Touristenattraktionen. Der eindrucksvolle Palast zeichnet sich vor allem auch durch schöne Stuckaturen, Holzschnitzereien und Deckenmalereien aus. In den renovierten Wohnräumen war alles überaus gründlich aufgeräumt. Leider fehlten die notwendigen Erklärungen zu den alten und bestimmt auch wertvollen Stücken wie. z. B. einer prachtvollen Truhe. Das Fort ist u. a. auch mit Waffen, Kamelsätteln, Krügen und alten Gebrauchsgegenständen ausgestattet.
In einem scheinbar verwahrlosten Raum in Untergeschoß der Festung hängen viele Fledermäuse an der Wand. Ein krasser Gegensatz zu den meisten anderen Räumen.
Von der Dachterrasse hat man einen herrlichen Blick auf die ferne Umgebung, auf die Berge im Norden und die flache Ebene im Süden.

Bilder/Videos zum Reisetipp (Zur Vergrößerung einfach auf die Bilder klicken!)

Reisetipp Festung Jabrin - Gedenktafel
Reisetipp Festung Jabrin - Toller Blick

War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Bewertung

    Gesamtnote
    5.0
    Sonnen