Reisetippbewertung Badegärten Eibenstock GmbH

von



Noch nicht registriert
-
Aus: Deutschland
Alter: 56-60
Reisezeit: im August 14




Weiterempfehlung: Ja
Ø dieser Bewertung: 3.0

Schöne Anlage mit vielen Makeln

Es ist eine sehr große, gepflegte Anlage mit verschiedenen Angeboten, d.h. Aufguß oder auch Anwendungen. Was uns gestört hat: Eintritt, Essen und Getränke sehr teuer. 3,50 ein Bier unverschämt Am Wochenende noch 3 € Zuschlag zum Sauna-Eintritt. Tageskarte kostet je schon 25 Euro. Wie in der vorangegangenen Bewertung schon erwähnt, gleich am Eingang nur Verbote: nicht erlaubt eine Tasche mitzunehmen ( wo soll man für einen Tagesaufenthalt, wie wir es gebucht haben, seine Sachen mitnehmen?), keine eigenen Getränke erlaubt ( ist das überhaupt rechtens so etwas was zu verbieten?) . Zu wenig oder gar kein Personal in den Bereichen. Saunabesucher belegen mit ihren Handtüchern den ganzen Tag die Liegen, keine Kontrolle durch Personal !!! Von Bekannten wurde uns gesagt, sie hatten etwas zum Trinken mitgenommen, wurden beobachtet und ihnen wurde beim "nächsten mal" ein Rausschmiss angedroht. Fazit: schöne Anlage aber mit vielen Makeln und sehr teuer.


War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Bewertung

    Gesamtnote
    3.0
    Sonnen