Reisetippbewertung Badegärten Eibenstock GmbH

Bild des Benutzers Goldmarie133
von
Profil ansehen


Registriert seit 26.08.07
-
Aus: Deutschland
Alter: 26-30
Reisezeit: im April 14




Weiterempfehlung: Nein
Ø dieser Bewertung: 3.0

Hält weniger als es verspricht.

Wir waren einen kompletten Tag dort:
positiv:
-sehr gutes Essen (Sauna)
-weitgehend nettes Personal (Sauna)
-vielfältige und außergewöhnliche Saunen, Themenbereiche und Aufgüsse
-gute Massage im Spa-Bereich

negativ:
-stark in die Jahre gekommener Badebereich, Putz blättert ab, unsaubere Becken, MÜLL!!! im Becken
-kein Trinkbrunnen und der Hinweis, keine eigenen Getränke/ Speisen mit hinein zu nehmen.. bei einem vollem Tag Aufenthalt empfinden wir es als Zumutung, unseren kompletten Flüssigkeitshaushalt mehr oder minder teuer an der Saunabar zu bezahlen.
-Liegeflächen mit Frottee-Spannbettlaken überzogen, irgendwie widerlich! Die Dame neben uns feilte ihre Fingernägel direkt aufs Frottee-Laken.. stark zu überdenken!
-Zahlreiche reservierte Liegen! Trotz Aushang wurden keine Kontrollen durchgeführt. Wir haben tendenziell auch gern eine Liege komplett den ganzen Tag für uns. Wenn dies nicht erwünscht ist, halten wir uns aber daran. Das Ende vom Lied war aber leider, dass es sonst keiner tat und wir nach jeder Sauna einen neuen "Ruhebereich" suchten und Sack und Pack mit uns herumschleppten. Entspannung Fehlanzeige!
-Ruhe gibt es dort wenig, auch im japanischen Saunagarten war hohes Stimmengewirr und in den Liege-Frottee-Bereich zogen die Gastronomiegerüche und -Gespräche.


War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Bewertung

    Gesamtnote
    3.0
    Sonnen