Reisetippbewertung Altstadt Thorn/Torurí

Bild des Benutzers Annette Silvia
von
Profil ansehen


Registriert seit 20.08.08
Fragen an Annette?
-
2 von 2 User (100%) finden diese Bewertung hilfreich.
Aus: Deutschland
Alter: 41-45
Reisezeit: im September 10




Weiterempfehlung: Ja
Ø dieser Bewertung: 6.0

Torun/dt. Thorn - zu Recht UNESCO-Weltkulturerbe

Torun lag auf meiner Strecke zwischen Masuren und der Zwischenübernachtung (Pila), so bot sich ein Zwischenstopp in Torun an. Ich kenne zwar noch nicht alle polnischen Städte, aber schon recht viele und muss sagen: Torun ist neben Danzig eine der sehenswertesten Städte von Polen. Ein Abstecher ist absolut empfehlenswert! Gut und günstig parken kann man direkt unter der Weichselbrücke, für Freunde des Navi: ul. Bulwar Filadelfijski, gegenüber des Hotel Bulwar direkt an der Weichsel unter der großen Brücke. Von hier kann man auch schnell in die sehr sehenswerte Altstadt gelangen. Man überquert eigentlich nur den Bulwar Filadelfijski (vorbei an den Hochwassermarken der Weichsel an der Mauer) und wenn man durch das Tor an der Stadtmauer oder um das Hotel Bulwar geht, ist man de facto schon in der Altstadt. Diese ist sehr gut erhalten (blieb im Krieg verschont) und ist zu großen Teilen auch schon restauriert. Ganze Straßenzüge im gut erhaltenen Altstadtkern sind so wunderbar anzuschauen, dass man denkt, man wäre im Mittelalter oder in einer schön restaurierten Stadt in Deutschland. Die UNESCO hat die gesamte Altstadt von Torun zum Weltkulturerbe erklärt. Und das zu Recht. Fast die gesamte Bebauung der Altstadt ist mittelalterlich. Die polnischen Restauratoren haben mit viel Liebe zum Detail auch eine sehr gute Arbeit geleistet. Die Altstadt ist reich an Baudenkmälern und gleichzeitig lässt es sich wunderschön bummeln. Die Mischung aus Kultur- und Shoppingtrip wird in Torun hervorragend gelingen. Kommt man wie gesagt durch das Stadttor neben der Hochwassermarken, bietet sich beim Blick zurück ein sehr schöner Ausblick auf die Weichsel und die große Brücke. Geht man durch das Stadtor dann nach links, gelangt man in nur wenigen Schritten zum Schiefen Turn von Torun, welcher wirklich schief steht ;-)) Durch das Geflecht der schönen Straßen sollte man sich dann zum Markt "durcharbeiten". Hier stehen die Stadtpfarrkirche, daneben das wunderschöne Gebäude der Post, das Rathaus (ist das Vorbild, nach welchem das Rote Rathaus in Berlin gebaut wurde) aus dem 14. Jhd. (heute ist u.a. eine Regionalmuseum darin), der Artushof, das Kopernikusdenkmal vor dem Rathaus, die Marienkirche unweit vom Markt aus dem 14. Jhd., Johanniskirche auch unweit vom Markt aus dem 13. Jhd., die Ruine der deutschen Ritterordensburg (schon seit 1454 Ruine) mit restauriertem Toilettenturm, verschiedene Kornspeicher aus dem 14.-17. Jhd, die Stadtmauer aus dem 13. + 14. Jhd. mit schönen Stadttoren und Basteien. Man kann fast an der Stadtmauer die Altstadt umlaufen (innen oderv außen) und wird auf diesem Wege oder auch quer durch die Altstadt immer wieder schöne Bauten aus dem Mittelalter sehen, die liebevoll restauriert wurden. Die Haupteinkaufsstraße verläuft als ul. Rozana, dann ukl. Szeroka und endet als ul. Wielkie Garbary und ist ca. 650 m lang. Aber im Prinzip sind alle Straßen der Altstadt sehr schön zum bummeln. Es gibt sehr viele (schöne und gute) Restaurants und nette Cafés sowie Boutiquen.
Mein Fazit: Torun ist wirklich sehr schön und auch empfehlenswert, fast schon zu schön für "nur einen Abstecher auf der Durchreise". Ich hätte gern mehr Zeit dort verbacht.

Bilder/Videos zum Reisetipp (Zur Vergrößerung einfach auf die Bilder klicken!)

Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun: Altstadt, dahinter Marienkirche
Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun: Artushof mittig
Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun: Ein Stadttor
Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun: Weichselbrücke
Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun: Haupteinkaufsstraße ul. Szeroka
Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun: Altstadt
Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun: Links der Schiefe Turm
Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun:Rechts der Schiefe Turm
Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun:Ein Stadttor
Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun: Rathaus am Markt
Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun: Rathaus am Markt,dahinter Stadtpfarrkirche
Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun: Altstadt
Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun: Hochwassermarken am Weichselufer
Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun: links Stadtpfarrkirche, Mitte Postamt
Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun: Toilettenturm, links Ruine dt.Ordensburg
Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun: Postamt am Markt, dahinter Marienkirche
Reisetipp Altstadt Thorn/Torurí - Torun: Ruine dt. Ordenburg, hinten Toilettenturm

War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Bewertung

    Gesamtnote
    6.0
    Sonnen