Reisetippbewertung Altstadt Schwäbisch Gmünd

Bild des Benutzers krollekopp
von
Profil ansehen


Registriert seit 21.04.10
Fragen an Horst J...?
-
Aus: Deutschland
Alter: >70
Reisezeit: im Mai 14




Weiterempfehlung: Ja
Ø dieser Bewertung: 6.0

Historische Altstadt von Schwäbisch-Gmünd

Zur aktuellen Landesgartenschau 2014 hat sich Schwäbisch-Gmünd sehr schön herausgeputzt. So wurden vor allem die historischen Gebäude saniert, so daß man jetzt von einer wirklich schönen Innenstadt sprechen kann.
Wenn man vom Bahnhof kommt, wird man mit Sicherheit den Marktplatz besuchen, dort findet man das Rathaus in welchem Napoleon einmal übernachtet haben soll.
Dann kommen so schöne Patrizierhäuser wie das GRÄT; das IGNAZ MOHRHAUS; die Alte Post;
die POST; DREI MOHREN ;die FUGGEREI und weitere, die nicht rechtzeitig zur Eröffnung der Gartenschau fertig wurden.
Schön ,daß man dort Sitzplätze finden kann um alles in Ruhe zu geniessen. Die ganze Stadt kann man auch besuchen, ohne daß man dafür einen Eintritt bezahlen muß.
Auf dem Marktplatz haben die ansässigen Gastronomen Tische und Schirme aufgestellt, bei schönem Wetter hat man einen Hauch von mediterranem Leben.
Natürlich gibt es noch andere Sehenswürdigkeiten die ich gerne noch seperat vorstelle.

Bilder/Videos zum Reisetipp (Zur Vergrößerung einfach auf die Bilder klicken!)

Reisetipp Altstadt Schwäbisch Gmünd - Das Rathaus
Reisetipp Altstadt Schwäbisch Gmünd - Marienbrunnen auf dem Marktplatz
Reisetipp Altstadt Schwäbisch Gmünd - Bibliothek am Marktplatz
Reisetipp Altstadt Schwäbisch Gmünd - Fachwerkhaus am Marktplatz

War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Bewertung

    Gesamtnote
    6.0
    Sonnen