Typischer Aufbau eines Fachwerkhauses - Stadtführung Limburg
Typischer Aufbau eines Fachwerkhauses - Stadtführung Limburg
Zwischen den Eichenholzbalken, die sich aufgrund ihrer Jahresringe und Rindenreste bis auf den Monat (!) genau datieren lassen, wurde Reisig, Stroh und Lehm eingefügt. Das Ganze wurde verputzt, damit das Gebäude nicht von Steinhäusern zu unterscheiden war.
Bild des Benutzers Ulrich51


von Ulrich
Alter 66-70

Fragen an Ulrich?
Reisezeit:
im März 07
Hochgeladen am:
27.03.07
Motiv:
Sonstige Gebäude
Bild-ID
1155825706
Bewertung
3.8 von 6.0 (bei 5 Nutzern)
Angesehen:
2001 mal
Nachgebautes Fachwerkhaus
Fachwerk-Balkon am Kornmarkt
Typischer Aufbau eines Fachwerkhauses
Die Sirenen des Odysseus

Bewertungen Stadtführung Limburg

5.0
Sonnen
Limburg ist ab 1214 als Stadt erwähnt und wurde seit mehr als ein halbes Jahrtausend von Bränden und anderen Katastrophen verschont. Selbst die geplante Bombardierung im zweiten Weltkrieg misslang dank eines plötzlich aufkommenden Sturms daneben: die "... Reisetipp lesen
  -
März 07
,
Ulrich, Alter 56-60

Alle Bewertungen dieses Tipps