Der Drachenbaum - Parque del Drago
Der Drachenbaum - Parque del Drago
Der Drachenbaum
Bild des Benutzers Bubilein


von Matthias

Fragen an Matthias?
Reisezeit:
im Dezember 06
Hochgeladen am:
25.12.06
Motiv:
Sonstige Sehenswürdigkeit
Bild-ID
1155782408
Bewertung
2.4 von 6.0 (bei 7 Nutzern)
Angesehen:
587 mal
Der Drachenbaum
Der Drachenbaum
Der Drachenbaum
Der Drachenbaum

Bewertungen Parque del Drago

4.0
Sonnen
Obwohl wir den Drachenbaum ja schon kennen sind wir auch in diesem jahr mit dem Titsa Bus von Puerto de la Cruz nach Icod gefahren. Irgendwie gehört es eben dazu, El Drago Milenario zu besuchen. Auch die Kirche ist ganz interessant. Da kann man das Mus... Reisetipp lesen
  -
Dezember 06
,
Rudolf, Alter 56-60

5.0
Sonnen
Es ist auf jedem fall einen Besuch wert der botanische Garten mit seinen Drachenbaum. Im botanischen Garten wird die Geschichte der Indianer auf Teneriffa dargestellt. Es gibt auch eine vielzahl von Pflanzen zu sehen. Der Eintritt kostet 4.-Euro. Reisetipp lesen
  -
Dezember 06
,
Matthias, Alter 36-40

5.0
Sonnen
Oberhalb des eingezäunten Gartens in dem der Baum steht, hat man einen viel besseren Blick auf diesen. Gratis. Außerdem stehen auf der Insel noch mehr solcher Bäume, ein besonders schönes Exemplar in Taganana im Anaga-Gebirge. Busverbindungen bestehen ... Reisetipp lesen
  -
Januar 07
,
Regina, Alter 61-65

5.0
Sonnen
Der Drachenbaum an sich ist groß und mächtig, aber nicht so wahnsinnig spektakulär! Rund um den Baum ist ein kleiner Naturgarten eingerichtet in dem viel über Pflanzen und Ureinwohner (Guanchen) erklärt wird - ein kleine Höhle kann auch besichtigt werd... Reisetipp lesen
  -
September 06
,
Conny, Alter 36-40

6.0
Sonnen
Der Drachenbaum in Icod de Los Vinhos ist der älteste auf Teneriffa mit seinen 900 Jahren , ein durchaus beeindruckender Baum und eine Attraktion in Icod de Los Vinhos, da diese Bäume sonst nicht dieses Alter errichen. Ein Muss in Icod de los Vinhos. Reisetipp lesen
  -
August 06
,
Kathrin, Alter 19-25

Alle Bewertungen dieses Tipps