SIDE * Säulen * Ruinen * Sandstrände * Markstände - Apollon Tempel
SIDE * Säulen * Ruinen * Sandstrände * Markstände - Apollon Tempel
Side ist mein seinen breiten, feinkörnigen Sandstränden u. zahlreichen Hotelanlagen seit vielen Jahren ein sehr beliebter Ferienort. Auch die Antike-Touris kommen wieder voll auf ihre Kosten. Side gehört zu den ältesten Städten der Türkei. Vermutlich wurde diese Gegend um 600 v.Chr. erstmals von den Griechen besiedelt. Später kamen Römer u. Perser. Durch die Lage an der Küste entwickelte sich Side schon im Altertum zu einer bedeutenden Handelsstadt. In und um Side finden sich noch immer zahlreiche Ruinen, die von der frühen Besiedelung der Stadt zeugen. Aus der römischen Epoche stammt das Amphitheater, wo anfangs Theatervorführungen stattfanden, später jedoch trug man dort Gladiatorenkämpfe u.ä. aus! Sehr beliebt waren auch Bäder, sogenannte Thermen. Heute befindet sich in dem römischen Bad noch ein Museum, in dem antike Ausstellungsstücke besichtigen kann. Auch die zur Gründerzeit von Side errichteten Stadttore stehen noch immer. Allerdings wurden sie im Laufe der Jahrtausende mehrmals restauriert, umgebaut und erweitert. Schließlich finden sich in den Ruinen noch Säulen und Plätze, so dass man sich vorstellen kann, wo sich einst das öffentlich Leben in Side abspielte.


von Gabriela

Fragen an Gabriela?
Reisezeit:
im März 06
Hochgeladen am:
31.03.06
Motiv:
Tempel/Kirche/Grabmal
Bild-ID
1143815960
Bewertung
3.9 von 6.0 (bei 10 Nutzern)
Angesehen:
905 mal
Apollo Tempel Side
Apollo Tempel Side
SIDE * Säulen * Ruinen * Sandstrände * Markstände
Apollotempel

Bewertungen Apollon Tempel

5.0
Sonnen
Der Apollon Tempel in Side ist in jedem Fall einen Besuch wert. Es sind zwar nur noch Ruinen übrig, aber dennoch lässt sich die Größe des Tempels erahnen. Es lassen sich auch noch viele destails erkennen-besonders schön bei Sonnenuntergang. Reisetipp lesen
  -
April 06
,
Kathrin, Alter 19-25

5.0
Sonnen
Ein Besuch der Halbinsel Side, wo sich auch der Apollo Tempel befindet ist wirklich empfehlenswert. Es ist nichts abgegrenzt, man kann alles anfassen und ist hautnah im Geschehen. Es lohnt sich! Mit dem Dolmus kommt man sehr gut nach Side, der Busbah... Reisetipp lesen
  -
August 06
,
Juliane, Alter 19-25

6.0
Sonnen
Der apollo tempel liegt direkt links neben dem hafen am meer. die kulisse ist traumhaft, der alte tempel und das meer. man ist in 2 gehminuten auch wieder in der altstadt, also nicht erst lange wege laufen um ein bischen kultur zu sehen. und der eintri... Reisetipp lesen
  -
September 06
,
Jenny, Alter 26-30

5.0
Sonnen
Wer noch nie in der Türkei war, lohnt es sich auf jeden Fall mal nach Side zufahren. Am besten mit dem Dolmus der sehr preis günstig als das Taxi. Es gibt nicht viele ausgraben die man dort besichtigen kann. Wie z. b. den Apollotempel und das Theater. ... Reisetipp lesen
  -
September 06
,
Mandy, Alter 19-25

5.0
Sonnen
Meine Meinung: Sollte man sehen! Schöne Landschaft, schöne Motive für Fotofans...tolle Möglichkeiten, hier Zeit zu verbringen, da Bars und Restaurant alle in der Umgebung sind... Reisetipp lesen
  -
Mai 07
,
Manuel, Alter 31-35

Alle Bewertungen dieses Tipps