Transport

0% Weiterempfehlung 0.0 von 6 Gesamtbewertung
0 6 6
“Unterwegs mit Bus & Wassertaxi” mehr lesen
im September 09, Rolf , 19-25
“Bus” mehr lesen
im August 08, Michel , 19-25

Infos Transport

Für den Reisetipp Transport existiert leider noch keine allgemeine Beschreibung. Ihr wertvolles Reisewissen ist jetzt gefragt. Helfen Sie mit, objektive Informationen wie in Reiseführern anderen Gästen zur Verfügung zu stellen.

Hotels in der Nähe: Transport

alle anzeigen

6 Bewertungen Transport

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Terminal3
Rolf
Alter 19-25

Unterwegs mit Bus & Wassertaxi

Günstig und schnell ist man auf Malta mit dem Bus unterwegs (50 Cent je Fahrt). Fast alle Linien fahren nach Valletta. Bis zur Nordspize (Gozo & Comini-Fähren) braucht man mit dem Expressbus (1,04 €) etwa 30 Minuten. Von Sliemma nach Valletta fährt man günstig (1€) mit dem Wassertaxi. Das ist schneller und natürlich schöner als mit dem Bus. Die maltesischen Busse sind meist sehr alt - oft noch aus der Kolonialzeit - und von den Fahrern individuell eingerichtet. Die Fahrer sind hilfsbereit un... weiterlesen

im September 09
Bild des Benutzers MichelFranzi
Michel
Alter 19-25

Bus

Wer mit dem Bus fahren möchte, muss viel Zeit einplanen. Die Busse sind in privater Hand und es gibt keine staatlich geregelten Fahrplan. Das einzige was staatlich ist sind die Preise (höchstens 1, 16 EUR). Wenn der Busfahrer meint, dass nicht genug Fahrgäste da sind, fährt er nicht sondern geht unter Umständen erst einmal einen Kaffee trinken. Aber die Fahrt ist sehr abenteuerreich, da die Busse dann sehr voll werden. Sie sind auch nicht mehr die jüngsten und das macht die Fahrt ziemlisch laut. weiterlesen

im August 08
Bild des Benutzers tettenborn
Thilo
Alter 46-50

Parkplatzwächter?

An jedem der größeren touristisch interessanten Parkplätze lauert ein Parkwächter. (z. B. Mdina, Ramla Bay, Azure Window, Blue Grotto oder an Tempelanlagen). Meist sind es heruntergekommene Gestalten mit Kappe vom Flohmarkt und einer Art Karte um den Hals. Sie verlangen einen Obulus für den Parkplatz. Manche sind freundlich andere weniger. Berechtigungen haben jedoch alle nicht. Wer hier Geld gibt ist selber schuld. weiterlesen

im Juli 08
Bild des Benutzers Monira
Marion & Remo
Alter 36-40

Malta International Airport (MIA) in Luqa

Der Malta Airport ist recht klein und angenehmerweise muss man nicht gleich bei Betreten des Flughafens eine Sicherheitskontrolle durchlaufen. Man kann also z. B. für die Rückreise einchecken, das Gepack aufgeben, und dann nochmal rausgehen und in der Gegend herumlaufen oder z. B. den Mc Donalds im Aussenbereich besuchen. Wenn man dann aber im Flughafen die Sicherheitskontrolle erst mal hinter sich hat, gibt es sogar in diesem kleinen Flughafen noch einige Möglichkeiten, sich zu vergnügen. N... weiterlesen

im April 08
Bild des Benutzers schnupfdose
Anita
Alter 61-65

Kreuz und quer durch Malta

Eine riesige Flotte Malta-Busse (einige neueren Datums, die meisten alt oder sehr alt) kutschieren Einheimische und Gäste an alle Ortschaften der Insel. Es braucht zwar einige Zeit, ist aber sehr preiswert. Nach Möglichkeit immer passendes Kleingeld (25 bis 50 Malta Cents pro Kopf) bereithalten. Scheine zu wechseln dauert endlos und zuviel Bezahltes wird gerne als "Trinkgeld" angenommen. Die Fahrer sind zumeist cool - der deutsche TÜV würde von einer Ohnmacht in die nächste fallen. Teilwei... weiterlesen

im November 07

Altersgruppen

Werbung