Altstadt Kerkyra/Korfu Stadt

100% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
5.5 6 39
“Korfu Stadt” mehr lesen
im August 17, Peter , 46-50
“Beliebtes Reiseziel für Touristen im Mittelmeer” mehr lesen
im Juni 17, Volker , 51-55

Infos Altstadt Kerkyra/Korfu Stadt

Kerkyra oder Korfu-Stadt ist die Hauptstadt Korfus und liegt recht mittig auf der Ostseite der Insel. Hier befindet sich auch der Flughafen.

Die Gründung Kerkyras – oder besser der Kolonie Korkyra – erfolgte im Jahr 734 v. Chr. durch Siedler aus Korinth. Die Stadt gewann schnell an Bedeutung und schon im Jahr 665 v. Chr. begannen die Einwohner, sich nach und nach – aber nicht auf friedfertigem Weg – von der Mutterstadt zu lösen.

Später übernahmen Spartaner, Macedonen und Illyrer die Herrschaft, bis Korkyra sich im Jahr 229 v. Chr. freiwillig unter die Herrschaft Roms begab, die 395 n. Chr. endete, als das Römische Reich geteilt wurde und Korfu an Konstantinopel / Ostrom fiel.

Danach teilte Korfu das Schicksal fast aller Mittelmeerinseln und der eigenständigen Städte des Raumes. Italienische Normannen fielen ein, Kreuzfahrer plünderten, Anjou mischte mit und dann übernahmen die Venezianer die Herrschaft, ca. ein Jahrhundert später gefolgt von den Osmanen, wieder die Venezianer, usw. usf.  Dieses Hin und Her ging bis zu Beginn des 19. Jahrhunderts, als Großbritannien auf der Bildfläche erschien...

... und aus diesen Zeiten – 8. Jh. v. Chr. bis Ende des 19.Jh. - stammen die Ruinen, Festungen, Schlösser, usw., die man heute auf Korfu und vor allem in Korfu-Stadt / in Kerkyra besichtigen kann.

Hotels in der Nähe: Altstadt Kerkyra/Korfu Stadt

alle anzeigen

39 Bewertungen Altstadt Kerkyra/Korfu Stadt

Reisetipp bewerten
Tina
Alter 14-18

Nicht verpassen

Am späten Nachmittag/Abend lohnt aich von Messonghi aus eine Bootsfahrt in die schöne Altstadt von Korfu. Sämtliche Restaurants in Meeres Nähe, eine Menge Geschäfte, die schmalen Gassen und die Aussicht machen den Aufenthalt unvergesslich. weiterlesen

im Juli 16
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers tancarino
Volker
Alter 51-55

Beliebtes Reiseziel für Touristen im Mittelmeer

Die Insel Korfu ist mit ihren 585 Quadratkilometern die siebtgrößte Insel Griechenlands, und es leben gut 100.000 Einwohner hier. Die höchste Erhebung der Insel ist 911 Meter hoch. Schon im 19. Jahrhundert wurde die Insel als Reiseziel von denen entdeckt, die es sich leisten konnten, so weite Entfernungen zurückzulegen. Im 20. Jahrhundert, vorzugsweise nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, entwickelte sich der Tourismus wie in vielen Mittelmeerregionen explosionsartig und heute stellen die E... weiterlesen

im Juni 17
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers rajahn
Peter
Alter 46-50

Korfu Stadt

EIne tolle Stadt, sehr sehenswert, gute EInkuafsmöglichkeiten, nicht so aufdringliche Verkäufer weiterlesen

im August 17
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Potsdam
Christian
Alter 56-60

Altstadt mit Flair

Eine wunderschöne Altstadt, in der man herrlich bummeln und shoppen kann. Tolle kleine Restaurants mit viel Flair. Von Kalima gut mit dem Linienbus für 3,20 in einer knappen Stunde zu erreichen (Achtung unbedingt Rückfahrtzeiten beachten). weiterlesen

im Juni 17
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers
Werner
Alter 66-70

Altstadt zwischen zwei Festungen

Die sehr schöne Altstadt von Korfu liegt zwischen der alten und der neuen Festung und ist weitgehend frei von Autoverkehr. So können Besucher ungestört die Stadt erkunden. weiterlesen

im November 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Nightlife

Tsibeato Bar

Shopping

Wochenmarkt

Hotels in der Umgebung

Kerkyra / Korfu Stadt, Korfu
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
0,1 km
Auf Karte anzeigen
Kerkyra / Korfu Stadt, Korfu
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
0,5 km
Auf Karte anzeigen
Kerkyra / Korfu Stadt, Korfu
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Entfernung
0,5 km
Auf Karte anzeigen