Leinen los! Die 10 Top Kreuzfahrt Reiseziele 2020

Das Jahr 2020 wird in Sachen Kreuzfahrten aufregend: Die Reedereien haben viele neue spannende Ziele im Programm, von denen Du einige mit Sicherheit noch nicht auf dem Schirm hast. Andere sind bereits echte Klassiker und werden aus guten Gründen immer wieder gerne besucht. Welches wird Dein Top Kreuzfahrt Reiseziel 2020? Lass Dich jetzt für Deine nächste Seereise inspirieren und entdecke die neuen Sehnsuchtsorte.

1. SĂĽdafrika

Wunderschöne Strände, faszinierende Tierarten und abwechslungsreiche Landschaften: Auf einer Kreuzfahrt gibt Südafrika seine schönsten Geheimnisse preis. Die Küste von Kapstadt im Westen bis Durban im Osten des Landes ist für Kreuzfahrtschiffe besonders attraktiv. Kapstadt ist auch Ausgangspunkt der Garden Route, die zu den schönsten Küstenstraßen der Welt zählt und reizvolle Orte wie Hermanus, Knysna und Jeffreys Bay miteinander verbindet. Am Cape Agulhas, dem südlichsten Punkt von Afrika in der Nähe von Kapstadt, geht der Atlantik in den Indischen Ozean über; dessen starke Wellen bieten die idealen Voraussetzungen für Surfer, die es in den Sommermonaten scharenweise hierherlockt. Auf einem Landgang im mondänen Kapstadt erklimmst Du den Tafelberg, von dessen Gipfel aus sich Dir ein herrlicher Ausblick über die Stadt bietet. Außerdem besuchst Du den Boulders Beach mit seiner Pinguinkolonie. Ein Muss ist auch das malerische Weinbaugebiet Stellenbosch, wo die berühmten südafrikanischen Weine gekeltert werden - Verkostung natürlich inklusive.

Der Botanische Garten in Kapstadt ist definitiv einen Besuch wert

2. Norwegen

Nordlichter im Winter, endlose Nächte im Sommer, spektakuläre Fjorde und angesagte Städte: Norwegen war bislang ein Geheimtipp und entwickelt sich zum Dauerbrenner, den immer mehr Kreuzfahrt-Fans für sich entdecken. In dem Land im hohen Norden werden zahlreiche Ziele angesteuert: Das pittoreske Molde am Moldefjord, die historische Hansestadt Bergen mit ihrer wunderschönen Altstadt im Süden und nicht zuletzt die Hauptstadt Oslo, bekannt für ihre spektakuläre Architektur, die Festung Akershus und tolle Shopping-Möglichkeiten.

AIDA, TUI Cruises und viele andere Reedereien steuern Norwegen 2020 an.

Die spektakulären Nordlichter am Himmel Norwegens

3. SĂĽdamerika

Faszinierende Metropolen, spektakuläre Landschaften, uralte Kulturen: Südamerika ist vielseitig und auf einer Kreuzfahrt kannst Du viele Länder auf einer einzigen Reise entdecken. Umschiffe Patagonien, erlebe den Tango in Buenos Aires, die Kultur der Inkas in Machu Picchu in Peru, erklimme den Zuckerhut in Rio de Janeiro und entspanne anschließend an der berühmten Copacabana. Zahlreiche Reedereien fahren 2020 Südamerika an und geben Dir Gelegenheit, diesen beeindruckenden Subkontinent in seiner Vielfalt zu entdecken. Von Brasilien bis Argentinien erwarten Dich einzigartige Landschaften und unvergleichliche Lebensfreude.

Wunderschöne Reiseziele erwarten Dich auf Deiner Südamerika Kreuzfahrt

Die berĂĽhmte Christusstatue in Rio de Janeiro, Brasilien

4. SĂĽdostasien

Herrliche Strände, aufregende Städte und faszinierende Kulturen: Kreuzfahrten nach Südostasien führen Dich zum Beispiel nach Bangkok und Koh Samui in Thailand, nach Kuala Lumpur in Malaysia, an die Strände von Vietnam und Kambodscha, nach China, Indonesien oder auf die Philippinen. Die meisten Reedereien bieten Südostasien als Winterziel an. Die beste Reisezeit ist von November bis April - so kannst Du dem europäischen Winter entfliehen, Strand, Meer, Sonne und aufregende Sehenswürdigkeiten genießen, etwa die buddhistischen Tempel in Bangkok oder Singapur oder die Twin Towers, das Wahrzeichen Kuala Lumpurs.

Diese und noch viele weitere atemberaubende Stopps erwarten Dich auf Deiner SĂĽdostasien Kreuzfahrt

Erlebe die asiatische Kultur auf Bali, Indonesien

5. Griechische Inseln

Mehr als 3.000 Inseln gehören zu Griechenland - und eine Kreuzfahrt führt Dich zu den schönsten. Auf die blau-weiße Insel Santorini mit ihren charakteristischen Gebäuden und wunderschönen Landschaften, nach Kreta mit ihren traumhaften Stränden und der ursprünglichen Kultur oder nach Rhodos mit seiner romantischen Altstadt. Die griechischen Inseln sind 2020 Dein Top-Ziel, wenn Du die Natur liebst, Dich mit einer faszinierenden alten Kultur beschäftigen möchtest oder urtümliche Dörfer und pulsierende Städte besuchen willst. Ob Kykladen, ionische Inseln oder Sporaden - zahlreiche Kreuzfahrtschiffe steuern die griechischen Inseln 2020 an, darunter MSC, AIDA und die Mein Schiff Flotte von TUI Cruises.

Die blau-weiĂźe Insel Santorini, Griechenland

6. St. Petersburg

Die ehemalige Zarenstadt am Finnischen Meerbusen ist ein Wunder der Architektur und ein Zentrum der Weltkultur. Am Ufer der Newa, die sich wie ein blaues Band durch die Stadt zieht, reihen sich pastellfarbene Paläste aneinander. Besucher zieht es zum prächtigen Palastplatz mit dem Winterpalast und zum wunderschönen Mariinski-Theater, der sagenhaften Wiege des russischen Balletts. Kreuzfahrtschiffe steuern die Stadt vor allem während der Weißen Nächte im Juni und Juli an, wenn die Sonne nie ganz untergeht. Wegen seiner vielen Kanäle wird St. Petersburg oft als "Venedig des Nordens" bezeichnet. Da die Stadt aus 33 Inseln besteht, ist die Präsenz von Brücken allgegenwärtig. Sie nehmen einen besonderen Stellenwert im städtischen Leben ein: Sind sie nachts für den Schiffsverkehr geöffnet, muss man bis zur nächsten Schließung ausharren, um zum gegenüberliegenden Ufer zu gelangen - eine perfekte Gelegenheit, die farbenfrohe Morgendämmerung in ihrer ganzen Pracht zu genießen

Der beeindruckende Palastplatz in St. Petersburg

7. Indischer Ozean

Der drittgrößte Ozean der Welt umspült mehrere Kontinente und gehört zu den abwechslungsreichsten und schönsten Kreuzfahrtgebieten der Welt. Abenteuerliche Routen führen von Oman über Indien und Sri Lanka nach Südafrika und weiter nach Australien. Zu den unbestrittenen Highlights auf einer Reise durch den Indischen Ozean gehört die Hauptstadt Sri Lankas, Colombo, mit ihrem einmaligen Mix aus europäischer und indischer Architektur. Spannend ist Mumbai, Indiens riesige Wirtschaftsmetropole, in der Tradition und Moderne in perfekter Harmonie nebeneinander existieren. Am Cape Agulhas, dem südlichsten Punkt Afrikas, geht der Atlantik in den Indischen Ozean über. Unweit dieser Schnittstelle befindet sich Kapstadt, Südafrikas elegante Metropole. Kreuzfahrtschiffe legen hier an, um ihren Passagieren einen Ausflug zum Tafelberg und in die umliegende Weinregion zu ermöglichen. Rund 10.000 Kilometer weiter östlich liegt Melbourne: Die australische Großstadt am Yarra River ist für ihre zahlreichen Cafés und Kunstgalerien bekannt.

Auf Deiner Route durch den Indischen Ozean kannst Du unter anderem Mumbai bestaunen

8. Orient, Dubai

Faszinierende Sandwüsten, eine Megacity und ursprüngliche orientalische Kultur: Dubai ist eine Stadt der Gegensätze und entführt Dich direkt in die Welt von Tausendundeiner Nacht. Dubai ist zugleich eine Metropole der Superlative: gigantische künstliche Inseln, der 321 Meter hohe Burj Al Arab und der Gold-Souk, einer der größten in der arabischen Welt. Dubai ist nicht zuletzt ein tolles Ziel für entspannte Stunden am Strand und für Touren durch die Wüste. Hier kannst Du rasante Fahrten mit dem Jeep erleben oder gemütliche Spaziergänge auf dem Kamelrücken. Eine Orient-Kreuzfahrt ist aus guten Gründen einer der Reisetrends des Jahres 2020. Neben Dubai sind der Oman mit seiner ursprünglichen Kultur, Abu Dhabi und das Königreich Bahrain Ziele von Orient-Kreuzfahrten. Im Winter erwarten Dich auf der arabischen Halbinsel sommerliche Temperaturen von circa 26 Grad - perfekt, um dem europäischen Winter den Rücken zu kehren.

Die Singing Fountains kannst du vor der Skyline von Dubai bestaunen

9. Kanaren

Die Kanaren sind der Klassiker unter den Kreuzfahrt-Zielen. Die Inseln des ewigen Frühlings liegen rund 100 Kilometer vor der Küste Afrikas im Atlantik und gehören zu Spanien. Und sie zeigen sich mit jeweils ganz unterschiedlichen Gesichtern. Das grüne Teneriffa, die schwarzen Strände auf Lanzarote, paradiesische Strände auf Fuerteventura, das ruhige La Gomera mit seinen zerklüfteten Vulkan-Landschaften, La Palma und seine historische Altstadt und das Urlaubsparadies Gran Canaria - all diese abwechslungsreichen Inseln erwarten Dich auf einer Kreuzfahrt zu den Kanaren. Viele Schiffe fahren auch die kleinste Insel El Hierro mit ihrer unberührten Natur an. Die beste Reisezeit? Immer - auf den kanarischen Inseln herrschen ganzjährig Temperaturen um die 23 Grad. Im Winter kannst Du der Kälte entfliehen, im Sommer erfrischt Dich eine leichte Brise.

Auf Deiner Kanaren Kreuzfahrt entdeckst du die schönsten Inseln im Atlantik

Entdecke paradiesische Strände auf Fuerteventura

10. Island

Geysire, wilde Natur und die berühmte Blaue Lagune: Island ist ein Land der Gegensätze, wie man es sich schöner nicht vorstellen könnte. Von Oktober bis April lassen sich auf der größten Vulkaninsel der Welt die berühmten Polarlichter bewundern, die wie geballte Farbenknäuel über den dunklen Nachthimmel geistern. Neben der modernen und gemütlichen Hauptstadt Reykjavík gehören die Städte Ísafjörður und Akureyri zu beliebten Reisezielen für Kreuzfahrtschiffe. Auf Landgängen lernst Du die wilde Natur kennen, die sich in Gletschern und tosenden Wasserfällen von ihrer beeindruckendsten Seite zeigt. In den weiten Landschaften sollen Trolle, Elfen und Feen zu Hause sein - Fabelwesen, die in der isländischen Mythologie eine wichtige Rolle spielen. Außerdem ist Island ein beliebtes Whale-Watching-Zentrum: Von April bis September tummeln sich in küstennahen Gewässern Wale.

Atemberaubende Naturschauspiele erwarten Dich in Island