Alle Reiseziele

Südostasien Kreuzfahrt

Südostasien

Südostasien Kreuzfahrt - Tempel, Traditionen und tropische Vielfalt

Brodelnde Vulkane, sonnenbeschienene Reisterrassen und goldglitzernde Pagoden erwarten Dich auf Deiner Kreuzfahrt entlang der Küsten Südostasiens. Begebe Dich auf eine atemberaubende Zeitreise zwischen Kultur und Moderne und lasse Dich während der Landgänge von Südostasien bezaubern. Doch Achtung, es heißt: „Wen einmal das Asienfieber gepackt hat, der kommt immer wieder zurück.“ Welche Highlights Dich auf einer Südostasien Kreuzfahrt erwarten, haben wir Dir nachfolgend zusammengestellt.

Die beste Reisezeit für eine Südostasien Kreuzfahrt

Wer das Beste aus seiner Südostasien Kreuzfahrt herausholen möchte und in erster Linie plant die etwas nördlichen Länder wie Myanmar, Thailand und Kambodscha zu bereisen, sollte sich unbedingt im Zeitraum von Anfang bis Mitte Oktober bis Ende Februar oder März auf die Reise begeben. Anders sieht es in südlicheren Gefilden und auf den südlichen indonesischen Inseln aus, auf denen in diesem Zeitraum die Regensaison herrscht, sodass sich hier eine Reise von Mitte April bis Anfang November lohnt.

Angkor Wat in Kambodscha

Von der Insel der Götter bis in die Halong Bucht

Ob von den Philippinen mit ihren Reisterrassen von Banaue oder Vietnam mit seinen mystischen Felsen in der Halong Bucht nach Malaysia oder Kambodscha – Du hast die Wahl. Verbringe einen Tag an palmengesäumten Strandabschnitten oder in pulsierenden Großstädten, gebe dich den kulinarischen Freuden hin und genieße Deine Kreuzfahrt in vollen Zügen.

Singapur, die grüne Stadt - Ausgangspunkt der meisten Kreuzfahrten

Singapur, die Millionenmetropole an der Südspitze der Malaiischen Halbinsel, gilt bis heute bei vielen Reisenden als die asiatische Einsteigerstadt schlechthin. Geordnete Verkehrsverhältnisse, pingelig saubere Straßen und gepflegte Parkanlagen lassen kaum den Eindruck aufkommen, sich überhaupt in Asien zu befinden. Doch nur wenige Schritte abseits der ausgetretenen Pfade lässt es sich in der Hightechmetropole, in der sich glitzernde Hochhäuser an Tempel reihen, im Handumdrehen in das richtige Asien eintauchen. Asiatische Restaurants, Geschäfte mit buntem Allerlei, hinduistische und buddhistische Tempel, lassen schnell vergessen, dass man in Singapur ist. Lasse Dich treiben, besichtige die weltberühmte Parkanlage Gardens by the Bay oder genieße im Merlion Park einfach nur den Ausblick über das Wasser und beobachte das bunte Treiben, bevor Du Deine Kreuzfahrt antrittst.

Beeindruckende Skyline von Singapur

Thailand – Das Land des Lächelns

Sawat dee kaa - willkommen in Thailand, dem Land des Lächelns. Ob Königspalast in Bangkok oder Wat Chalong auf Phuket, kaum ein anderes asiatisches Land präsentiert sich seinen Besuchern so abwechslungsreich wie Thailand. Hüpfe in Bangkok in eines der vielen dreirädrigen Tuk-Tuk’s und breche zum Shoppen auf, besuche einen der vielen quirligen Straßenmärkte und probiere das weltbeste Streetfood, von gegrillten Heuschrecken bis hin zu feurigen Kokosnusssuppen oder genieße einfach nur in einer der hippen Rooftop Bars den Blick über die Stadt. Steht ein Stopp auf Phuket oder Koh Samui an? Dann nutze unbedingt die Möglichkeit mit einem der Tenderboote an Land zu gehen, genieße eine Rundfahrt über die Insel oder breche zu den schönsten Strandabschnitten mit ihrem türkisfarbenen, badewannenwarmen Wasser auf.

Railey Beach, Thailand

Unbekanntes Myanmar

Myanmar, das bis noch vor Kurzem völlig abgeschottete Land, besticht nicht nur mit atemberaubenden Stränden und seiner herzlichen Bevölkerung, sondern vor allem mit seiner Vielzahl an Tempeln. Breche in Rangun zur 2.000 Jahre alten Kyaikkhauk Pagode auf, werfe einen Blick in die 2.500 Jahre alte Botataung Pagode oder schaue gezielt nach einer Kreuzfahrt, bei der Du gleich mehrere Tage vor Ort bist, um in das Landesinnere aufzubrechen. Besonders sehenswert sind hier vor allem die historische Königsstadt Bagan mit ihren mehr als 2.000 aus Ziegelstein hergestellten Sakralgebäuden und ein Ausflug zum Inle-See.

Shwedagon-Pagode in Yangon/Rangun, Myanmar

Indonesien - Bali, die Insel der Götter

Wer an Indonesien denkt, denkt meist sofort an Bali, das tropische Urlaubsparadies mit seinen aktiven Vulkanen, fruchtbaren Reisfeldern und traumhaften Stränden, an denen es sich hervorragend schwimmen und surfen lässt. Unternehme einen Ausflug zu den Sekumpul Wasserfällen, besuche das Sacred Monkey Forest Sanctuary oder werfe einen Blick in die historischen Gärten von Tirta Gangga, bevor Du dieses Paradies wieder verlässt.

Ulun Danu Bratan Tempel auf Bali

Städtetrip oder Rundreise - hier heißt es Leinen los und Schiff ahoi

Egal, ob Du Deiner Urlaubsreise mit einer Kreuzfahrt nur ein Highlight setzen willst oder gleich ganz Südostasien kennenlernen möchtest, das umfangreiche Kreuzfahrtangebot lässt kaum einen Wunsch offen. Nachfolgend haben wir einige inspirierende Kreuzfahrten zusammengestellt:

Schiff & Reederei Dauer Route
Voyager of the Seas (Royal Caribbean) 5 Tage Singapur - Penang - Phuket - Singapur
AIDAvita (AIDA) 10 Tage Hongkong - Cai Lan - Da Nang - Nha Trang - Ho-Chi-Minh-Stadt - Singapur
Norwegian Jade (Norwegian Cruise Line) 7 Tage Singapur - Phuket - Langkawi - Penang - Singapur
Mein Schiff 3 (TUI Cruises) 15 Tage Singapur - Nha Trang - Halong-Bucht - Hong Kong -
Chan May - Ho-Chi-Minh - Singapur

Freue Dich auf Deine Südoastien Kreuzfahrt und lasse Dich verzaubern!