Compagnie du Ponant

13 Schiffe
88%
18 Bewertungen
ab 620 €
Balkonkabine pro Person

Compagnie du Ponant

13 Schiffe
88%
18 Bewertungen
ab 620 €
Balkonkabine pro Person

Schiffe der Compagnie du Ponant

100%
7 Bewertungen
Passagiere264
Restaurants2
Baujahr2011
100%
6 Bewertungen
Passagiere264
Restaurants2
Baujahr2010
100%
2 Bewertungen
Passagiere67
Restaurants-
Baujahr1991

Compagnie du Ponant Bewertungen

Das dritte Mal nach der Antarktis / Südsee Expedition begab ich mich an Bord einer Ponant Yacht um eine weitere sehr abgelegene Region zu erkunden. Es zog mich wieder in die Südsee und wir fuhren von Tahiti über die Osterinsel bis nach Chile. Die Faszination, welches die Jacht jedes Mal bei...
Jochen (41-45)
Verreist als Allein/Single - im November 2018 für 3 Wochen
Weiterlesen
Zuerst einmal das (für einige Deutsche) einzig Negative : Bordsprache ist entgegen anders lautenden Meldungen französisch . Aber es wird auch überall englisch verstanden ! Aber kein deutsch !! Dennoch ist es wunderbar auf diesem Schiff weil nur maximal 264 Personen an Bord sind und es...
Ute (56-60)
Verreist als Paar - im Oktober 2018 für 1 Woche
Weiterlesen
Die Le Ponant ist ein Segelschiff, für mich etwas schwerfällig. Sind die Segel aufgezogen, liegt das Schiff sehr ruhig im Wasser, ohne Segel schwankt es manchmal wie ein Nußschale im Abfluss. Die Segel dienen der Motorunterstützung und flattern sehr oft kraftlos im Wind. Es haben 62...
Klaus (66-70)
Verreist als Paar - im November 2017 für 2 Wochen
Weiterlesen
Wir 54/ 55 Jahre, hatten eine Kabine auf Deck 5 , die Kabine war gegenüber anderen Schiffen sehr großzügig und gut ausgestattet. Die Restaurants und Bars sind völlig ausreichend und nie überfüllt. Auch die Liegen im Aussenbereich sind ausreichend es könnten jedoch etwas mehr Sonnenschirme...
Ramona (51-55)
Verreist als Paar - im Oktober 2017 für 2 Wochen
Weiterlesen
Tolles Schiff, mit maximal 130 Kabinen (einige lassen sich in Suiten umwandeln) die perfekte Grösse für eine Expeditionskreuzfahrt.
Over (61-65)
Verreist als Paar - im Februar 2017 für 2 Wochen
Weiterlesen
Das Schiff hat in Relation zu der Anzahl der Gäste wenig Platz. In der Observation Lounge gibt es knapp 30 Sitzplätze, in der Main Lounge vielleicht 50, und das bei 240 Gästen. Der Zugang zur Marina für die Zodiac-Anlandungen erfolgt durch die Main Lounge. Durch das ständige Kommen und Gehen...
Peter (56-60)
Verreist als Paar - im August 2016 für 3 Wochen
Weiterlesen
Auf dem Schiff fühlt man sich wie in einem 5* Hotel. Alles ist sehr hochwertig, sauber und räumlich durchdacht! Es gibt eigentlich, nichts, was das Schiff nicht hat. Ein Kino, Spa, Fitness-Center, Bücherei, Shop, Schwimmingpool, um nur einiges zu nennen! Die Bordsprache ist französisch und...
Jochen (41-45)
Verreist als Allein/Single - im Dezember 2015 für 2 Wochen
Weiterlesen
Das Schiff an sich ist in einem wunderbarem Zustand, aber: es sollte jedem klar sein, dass es sich um eine französische Reederei handelt, dementsprechend wurden und werden sämtliche französischen Gäste bevorzugt behandelt. Bei der Kreuzfahrt handelte es sich um eine Expeditionskreuzfahrt nach...
Michaela (31-35)
Verreist als Allein/Single - im September 2015 für 2 Wochen
Weiterlesen
Einmal auf einem neuen Schiff fahren. Da hatte mein Reisebüro ein ganz besonderes Highlight für mich rausgepickt, nämlich eine Kreuzfahrt mit der neuen Le Lyrial. Das luxuriöse Schiff mit nur 122 Suiten mit französischer Eleganz. Aber nach Rückkehr aus der lang geplanten Kreuzfahrt im...
Cornelia (56-60)
Verreist als Allein/Single - im August 2015 für 2 Wochen
Weiterlesen
Die Le Boreal ist wie ihre Schwesterschiffer ein kleines Schiff mit ca 260 Passagieren. Alle wurden erst in den letzten Jahren gebaut und folgedessen auf dem neuesten Stand der Technik, sehr sauber, sehr gepflegt. Die Kabinenanzahl liegt zwischen 112 und 132 je nach Anzahl der Suiten. Wir...
Klaus (66-70)
Verreist als Paar - im April 2015 für > 5 Wochen
Weiterlesen