5.3 / 6

Ein kleines aber sehr feines Schiff

Zuerst einmal das (für einige Deutsche) einzig Negative : Bordsprache ist entgegen anders lautenden Meldungen französisch . Aber es wird auch überall englisch verstanden ! Aber kein deutsch !! Dennoch ist es wunderbar auf diesem Schiff weil nur maximal 264 Personen an Bord sind und es NIRGENDWO Gedränge (wie auf den großen Kreuzfahrtschiffen) gibt . Weder in den beiden Restaurants noch bei den Ausflügen und beim Tendern . Nachteil eines solch kleinen Schiffs ist jedoch die verstärkt wahrzunehmenden Schiffsbewegungen . Das sollte nicht unerwähnt bleiben . Dann sind die überall kostenlosen Cocktails schneller wieder draußen als gedacht .... Vorhanden sind natürlich Theater , 2 Bars , Bibliothek (auch mit vielen deutschen Büchern , Shop , Fotostudio , Aussichtsdeck und kleiner Pool . Ab und zu darf man auch die Brücke besichtigen . Ist hochinteressant !!! Trinkgeld wird einzeln nicht erwartet - dafür erhält man am Ende der Kreuzfahrt einen Umschlag wo jeder geben kann was er möchte .
Essen
6 / 6
Es gibt 2 Restaurants . In beiden kann man Frühstück , Mittag- und Abendessen einnehmen . Das Hauptrestaurant auf Deck 2 ist im gehobenen Stil und man sollte auch (zumindest mittags und abends) in angemessener Kleidung erscheinen . Zu den Galadinners wird sogar (laut zugesandten Reiseunterlagen) Frack oder Anzug erwartet - aber ein Sakko und Schlips tun es auch . Muß jeder für sich entscheiden . Wer nichts dafür übrig hat , kann aber im Grillrestaurant essen . Überall sind nicht nur die Speisen , sondern auch (fast) alle Getränke frei . Wein und Wasser gibt es zu jeder Mahlzeit , man kann sich aber auch Bier , Saft , Cola oder sonstwas kostenlos bestellen . Nachmittags gibt es in der MainLounge kleine Häppchen oder / und Kuchen zu Kaffee , Tee oder auch Getränken die man sich an der Bar dort holen (oder ordern) kann . Die Speisen in den Restaurants sind sehr exklusiv , jedoch nicht so breit gefächert wie auf den großen Kreuzfahrtschiffen . Aber man findet immer etwas und wenn nicht (an Hauptspeisen) dann kann man sich vom Koch etwas braten lassen . Das kalte Vorspeisenbuffet ist reichlich , ebenso wie die Nachspeisen (Kuchen , Obst und Pudding etc) . Auch am Käsebuffet kann man sich laben .
Kabine
6 / 6
Die Kabine wird - wie alles auf dem Schiff - absolut sauber gehalten . Nachteil auf Deck 3 ist , dass die Brüstung der Balkons im Sitzen nicht überschaut werden kann . Sie ist aus Stahl . Aber sonst ist alles vorhanden was man benötigt . TV , Safe , Minibar (die kostenlos mit alkoholischen Getränken und Cola , Saft , Tonic täglich aufgefüllt wird) und im Bad Cosmetikprodukte von HERMES . Natürlich gibt es Bademäntel , Fön und Hausschuhe .
Service
5 / 6
Das Servicepersonal ist stets freundlich und hilfsbereit , auch wenn nicht immer auf die gestellten Fragen ein Antwort gefunden wurde . Beim Checkin (ohne Wartezeit) und Chackout wird gern durch das Personal geholfen . Generell freundlich und für alle Wünsche offen ist das Serviepresonal . Es gibt täglich zusammen gefasste Nachrichten auf einem Blatt A4 , auch in deutsch .
Sport
4 / 6
Wie eingangs erwähnt sind täglich Theatershows , man kann in der Bücherei lesen und in der Computerecke ins kostenpflichtige Internet gehen . Ein Spa-bereich ist auch vorhanden .
Ausflüge
5 / 6
Alle Landausflüge wurden professionell abgewickelt . Preis-leistung ist wie auf allen Schiffen etwas teuer .
Tipps
Wer einmal die Inseln von Französisch-Polynesien (wie Tahiti , Moorea oder Bora Bora) besuchen möchte , ist am besten mit der von PONANT angebotenen Rundreise bedient , weil man da eigentlich alles sieht . Da die Inseln alles ehemalige Vulkane sind , sind sie alle bergig und es führt meist nur 1 Strasse am Meer rund um die Insel . Von dort und wenn das Schiff die Inseln anläuft (oder abfährt) sieht man am meisten . Bora Bora mag zwar am bekanntesten sein (und sicher auch in den Hotels auf den Atollen super am Wasser) aber landschaftlich schöner ist Moorea .
Urlauberdaten
NameUte
Alter56-60
Verreist alsPaar
Anzahl Kinderkeine
Reisedaten
Gebucht überReisebüro
Reisedauer1 Woche
Buchungszeitpunktlangfristig (> 3 Monate)
GewässerSüd-Pazifik
BordspracheFranzösisch
Zufriedenheit
Entspricht VerantstalterbeschreibungJa
Anzahl Schiffssterne berechtigt?Ja
Zufriedenheit Reiseleitungkeine Angaben
Preis/Leistungsverhältnisangemessen
Wieder auf eine Kreuzfahrt?Ja