5.7 / 6

Unsere 10, Reise mit der Dauw Talae

Eine sehr schöne, topgepflegte Dschunke für max. 16 Gäste, gemütlich, bequem, mit einem großen Oberdeck mit bequemen Liegestühlen aus Holz mit schicken Auflagen. Große Liegefläche am Vorderdeck. 2 Admiralsleitern zum bequemen Einsteigen ins herrlich warme Meer.
Essen
6 / 6
Hervorragendes vielseitiges Essen, serviert am großen gemütlichen Gemeinschaftstisch am überdachten Achterdeck
Kabine
5 / 6
Unterschiedlich gestaltete Doppelkabinen auf allen Decks, durch mehrere Fenster und Ventilatoren belüftet. 2 Kabinen haben einen eigenen Gemeinschaftsbalkon.
Service
6 / 6
Die 5 Boys sind immer behilflich und kümmern sich mit thailändischer Freundlichkeit um die Gäste
Sport
6 / 6
Schnorcheln, Tauchen (mit Flaschen), und natürlich Schwimmen (die ersten Gäste springen schon morgens früh in die "Fluten"
Ausflüge
5 / 6
Ein längerer Aufenthalt auf der Insel Phi Phi Island( sehr viele junge Touristen, (sehr heiß, gute Einkaufsmöglichkeiten, Bank, Apotheke etc). Landausflug auf die James Bond Insel und immer wieder Fahrten mit dem Beiboot zu einsamen Inselstränden, wo man einmal in den Urwald "schnuppern" kann und evtl. Muscheln sammeln kann.
Tipps
Schon ein bisschen akklimatisiert auf die Dschunke kommen, um so besser kann man die schöne Zeit dort genießen.
Urlauberdaten
NameUte
Alter66-70
Verreist alsPaar
Anzahl Kinderkeine
Reisedaten
Gebucht überReisebüro
Reisedauer1 Woche
Buchungszeitpunktlangfristig (> 3 Monate)
GewässerIndischer Ozean
BordspracheDeutsch
Zufriedenheit
Entspricht VerantstalterbeschreibungJa
Anzahl Schiffssterne berechtigt?keine Angaben
Zufriedenheit ReiseleitungJa
Preis/Leistungsverhältniseher gut
Wieder auf eine Kreuzfahrt?Ja