5.8 / 6

Traumhafte Fahrt durch die Andaman See

Der Zustand der Dschunke war mehr als beeindruckend. Der deutsche Kapitän mit seiner thailändischen Frau (Köchin und gute Seele des Schiffes) und sechs Helfern haben sich um alles hervorragend gekümmert. Im Preis enthalten war HP und Soft-Getränke. Cocktails, Alkohol, Shakes und Lunch waren zu fairen Preisen zu erhalten. Die Ausflüge z.B. PhiPhi-Island waren ebenfalls im Preis enthalten. Tauchen war extra. Kleiderordnung: Badebekleidung, Barfuß. Zum Essen wurde etwas übergezogen.
Essen
6 / 6
Das Essen war der absolute Hammer. Abends gab es immer Suppe, zwei Vorspeisen (Garnelen und Scampis satt), zwei Hauptspeisen (Fisch, Fleisch) und Nachtisch. Wer es scharf mochte, durfte sich aus dem kleinen Töpfchen bedienen. Ansonsten war es einfach nur lecker, sehr vielseitig und absolut ausreichend. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen. Die Cocktails wurden frisch und liebevoll zubereitet. Jederzeit gab es Zwischengerichte nach einer kleinen Zusatzkarte zu bestellen (nicht inkl.)
Kabine
5 / 6
Wir hatten eine Außenkabine oben, offene Türen haben frische Luft ermöglicht. Der Blick vom Bett aus war der Wahnsinn beim Einschlafen und Aufwachen. 2 kleine Regale an den Seiten, Tür hinten und vorne, man sollte nicht zu viel Gepäck mitnehmen. 2 Toiletten an Bord, Zähne putzen und Duschen war an den Seiten des Schiffes möglich. War morgens und abends ein tolles Ritual. Die Betten waren bezogen, zusätzlich hatten wir aber einen Hüttenschlafsack dabei. Handtücher waren ausreichend vorhanden und hätten auf Wunsch auch gewechselt werden können. Privatsphäre hat man eher nicht, obwohl mir zu Neunt waren und nicht mit sonst üblichen 16 Gästen. Da kann es an Deck, beim Essen oder aufm Dingi wohl etwas enger werden.
Service
6 / 6
Wir haben uns sehr wohl gefühlt und wurden auf Händen getragen. Uns wurde jeder Wunsch von den Augen abgelesen. Alle waren rund um die Uhr sehr hilfsbereit. Es wurde täglich gereinigt.
Sport
6 / 6
Der Kapitän hat uns gut unterhalten, Fahrten zu einsamen Inseln, tollen Höhlen. Tauch- und Schnorchelausflüge. Die Sicht unter Wasser war zu der Jahreszeit leider nicht so gut.
Ausflüge
6 / 6
Wir haben tolle Plätze, Inseln, Höhlen entdeckt. Es war traumhaft schön.
Tipps
Nicht zu viel Gepäck mitnehmen, man braucht es eh nicht. Vielleicht vorher den Kapitän kontaktieren, um den Wunsch nach einer der beiden oberen Kabinen zu äußern, aber bedenken, dass der Weg zur Toilette nach ganz unten führt.
Urlauberdaten
NameMathias
Alter31-35
Verreist alsPaar
Anzahl Kinderkeine
Reisedaten
Gebucht überReisebüro
Reisedauer1 Woche
Buchungszeitpunktlangfristig (> 3 Monate)
GewässerIndischer Ozean
BordspracheDeutsch
Zufriedenheit
Entspricht VerantstalterbeschreibungJa
Anzahl Schiffssterne berechtigt?Ja
Zufriedenheit ReiseleitungJa
Preis/Leistungsverhältnissehr gut
Wieder auf eine Kreuzfahrt?Ja