4.4 / 6

Von Barcelona nach Tampa

Das Schiff hat eine angenehme Größe, ca. 2500 Passagiere. Obwohl das Schiff schon ein bißchen älter ist, sieht es noch ganz gut aus. Letztes Mal waren wir 2009 auf dem Schiff. Wir konnten keine großen Veränderungen feststellen.
Essen
4 / 6
Die Anzahl der Restaurants war ausreichend. Abends sehr angenehm. Die Portionen waren teilweise riesig. Im Windjammerbuffet war eigentlich immer Platz. Die Qualität eher geschmacksneutral und lauwarm.
Kabine
5 / 6
Wir hatten eine Balkonkabine auf Deck 8.Die Kabine war zweckmässig ausgestattet. Leider gab es Im Bad den üblichen Duschvorhang, den wir nicht sehr angenehm finden. Die Kabine war sehr leise. Leider hatten wir gegen Ende der Reise einen nassen Teppich rund ums Bad. Es wurden Trockenmaschinen aufgestellt, keiner konnte sagen, wo es herkommt.
Service
4 / 6
Es ist sehr hilfreich englisch zu sprechen oder zu verstehen. Es gibt zwar Speisekarten und Tagesprogramm auf Deutsch, aber Durchsagen nur auf Englisch und Spanisch. Check-In hat kaum 10 min gedauert. Super!
Sport
4 / 6
Wie immer die üblichen Poolspiele. Die Abendshows waren auch schon mal besser. Das Einzige Highlight war ein ukrainisches Akrobattenpaar. Tolle Show.
Ausflüge
Wir machen immer unsere Ausflüge selbst. Diesmal waren wir auf Madeira bei der Christus-Statue. Das wird vom Schiff nicht angeboten.
Urlauberdaten
NameSimone
Alter46-50
Verreist alsPaar
Anzahl Kinderkeine
Reisedaten
Gebucht überReisebüro
Reisedauer2 Wochen
Buchungszeitpunktlangfristig (> 3 Monate)
GewässerAtlantik
BordspracheEnglisch
Zufriedenheit
Entspricht VerantstalterbeschreibungJa
Anzahl Schiffssterne berechtigt?Ja
Zufriedenheit Reiseleitungkeine Angaben
Preis/Leistungsverhältnisangemessen
Wieder auf eine Kreuzfahrt?Ja

Brilliance of the Seas Reiseziele