Archiviert
Gabriele (46-50)
Verreist als Freundeim September 2015für 1-3 Tage

Super Hotel für eine Romreise

5,6/6
Das "Zentrum" von Trastevere mit seinen schönen Gassen und tollen Restaurants und Bars ist
zu Fuß in ca. 15 min. zu erreichen; zu den bekannten Sehenswürdigkeiten kommt man problemlos
mit dem Bus; die Straßenbahn war leider zur Zeit unseres Besuches außer Betrieb.
Das Frühstück war sehr gut (Wurst, Käse, Jogurt, frisches Obst, jede Menge Kuchen, Müsli,
Tomaten, Eier, Würstchen, Speck,.....). Wir hatten ein Superior-Zimmer, das war zwar sehr geräumig und
modern eingerichtet, wirkte daher aber ein wenig ungemütlich. Das Badezimmer wirkte auch neu
mit einer sehr großen Dusche. Das Personal war äußerst nett und hilfsbereit, die Damen und Herren
im Frühstücksraum waren wieselflink beim Abräumen und neu Aufdecken.

Lage & Umgebung5,5
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Gabriele
Alter:46-50
Bewertungen:4
NaNHilfreich