Wernher (61-65)
Alleinreisendim Juli 2015für 2 Wochen

Ruhige, gesittete und angenehme Atmosphäre

5,8/6
Sehr angenehmes und ruhiges Hotel abseits vom strand gelegen,
geräumige saubere Zimmer,
sehr angehme Gäste, internationale Zusammensetzung,
altersmäßig gemischt, wenige Kinder,
keine auffälligen Gäste aus Osteuropa,
wenige Gäste aus dem Inland fielen auf wegen völlig anderer sitten (Badekleidung, Gesprächslautstärke, Essemanieren und Kinderzahl)

Lage & Umgebung6,0
Beach Bus verkehrt ständig zum strand
entfernung vom flughafen Hurgada nur eine Fahrtstunde
mehrere bekannte Hotels in erreichbarer Nähe

Zimmer6,0
Zimmer war frisch gestrichen, sauber, alles funktionsfähig. Wasserkocher und Tee standen bereit, Obst zur Begrüßung, neue Flachbildschirme,
Mobiliar nicht mehr ganz neu aber tadellos,
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
freundliches Personal, hilfsbereit,

Gastronomie6,0
neben den angenehmen Gästen ist die Küche der zweite herausragende Pluspunkt,
täglich wechselnde Menüs nach Regionen (mediterran, mexikanisch orientalisch usw.) große auswahl, auch jeweils Fischgerichte, Sauberkeit gegeben, keine Magenprobleme,
Chefkoch unterhält sich mit den Gästen und beantwortet gerne Fragen, kein Trinkgelddruck,
durch aktuelle Umbaumaßnahmen Eagles Nest d.h. obere Etage völlig geschlossen

Sport & Unterhaltung5,0
Gym leider durch Baumaßnahme geschlossen, im nebenraum 7 Geräte auf engstem Raum nutzbar, statt klimatisierung sorgen zwei Ventilatoren für kaum spürbare Kühlung, Duschen und sauna weiterhin nutzbar, Möglichkeit besteht, im Sheraton das Gym zu benutzen, falls einem die Fahrt dorthin nicht stört, ich habe jedoch darauf verzichtet,
Sperrung des Eingangsbeerichs/ Rezeption ohne Auswirkungen,
Gute Sängerin an der Pool Bar / Spikes Bar begann abends völlig ohne Zuhörer, die sich erst langsam nach dem Abendessen eingefunden haben, Lautstärke dezent und ohne Störung der Schläfer,
keine lästige Animation oder Kinderbelustigung, keine störende Musikbeschallung des Pools,

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Noch kein Internet für Gäste verfügbar, wird offenbar bald verlegt bzw. eingerichtet,
am Strand neuer Service Rend a Bike, wenig genutzt, um an die anderen Hotels zu radeln, bei den Temperaturen auch verständlich, Fahrräder bestehen nur aus dem Notwendigsten, selbst Kettenschutz fehlt,

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Wernher
Alter:61-65
Bewertungen:9