Vorherige Bewertung "Warum nach Südtirol?"
Nächste Bewertung "Schönes Wellnesshotel läßt keine Wünsche offen..."

Kerstin Alter 41-45
5.5 / 6
Weiterempfehlung
Juni 2010
archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Schönstes Wellnesshotel in Bayern”

Das Hotel ist sehr schön und großzügig geschnitten. Die Zimmer sind heimelig, ausreichend groß und sehr sauber. Die Verpflegung ist Halbpension Plus, kommt aber einer Vollpension sehr nahe. Überwiegend deutsche Gäste aller Altersgruppen.


  • Hotelsterne sind berechtigt
  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Angemessen

  • Hotel allgemein
    6 / 6
  • Lage & Umgebung
    5 / 6

    Das Hotel liegt im Zentrum von Roehrnbach. Wanderungen sind direkt von dort aus möglich. Nach Passau sind es ca. 25 km. Bayerischer Wald ebenfalls in Kürze erreichbar.

  • Service
    6 / 6

    Das Personal ist stets freundlich und hilfsbereit. Die Zimmerreinigung ist tadellos. Verbesserungsvorschläge jeglicher Art werden dankbar aufgenommen und nach kurzer Zeit umgesetzt.

  • Gastronomie
    6 / 6

    Im Restaurantbereich gibt es fünf verschiedene, sehr liebevoll gestaltete Stuben und man hat beim Abendessen immer denselben Tisch. Es gibt ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit frisch gepresstem Orangensaft und Sekt, nachmittags warme und kalte Snacks sowie alkoholfreie Getränke und Kaffee/Tee abends 2x pro Woche ein 6-Gänge-Menü sowie an den anderen Tagen ein Gericht nach Wahl (Fleisch-, Fisch-, vegetarisches oder Wellnessgericht) sowie zusätzlich Suppen, Salat und Nachspeisen vom Buffet. Alles, aber auch wirklich alles, wird frisch zubereitet und schmeckt außerordentlich gut. Nach dem Essen kann man einen Cocktail an der Hotelbar genießen, sofern man etwas Zeit für die Zubereitung der Drinks aufbringen kann. ;)

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    5 / 6

    Es gibt ein Hallenbad, einen großen Außen-Whirlpool, ein beheiztes Außenbecken und einen schönen Naturbadesee. Überall sind genügend Liegen mit Auflagen vorhanden. Verschiedene Ruheräume laden zum Lesen, Relaxen und Kuscheln ein. Das Wellness- und Beauty-Angebot ist sehr vielfältig und es ist für jeden etwas dabei. Ein kleiner Fitnessraum mit diversen Geräten, einer Tischtennisplatte und einem separatem Kinderbereich ist ebenfalls vorhanden. Allerdings könnte die Abendunterhaltung noch etwas verbessert werden. ;)

  • Zimmer
    5 / 6

    Die Zimmer im "alten" Haus sind rustikal und gemütlich eingerichtet. Die Badezimmer sind top. Alle Zimmer sind mit Balkon, TV, Minibar und Safe. Die Suiten im neuen Haus sind traumhaft, allerdings auch teurer. Aber egal, welches Zimmer man auch wählt, es ist in jedem Fall sauber und gut gepflegt.



Infos zur Reise
  • Verreist als: Freunde
  • Kinder: keine
  • Dauer: 3-5 Tage im Juni
  • Zimmertyp: Doppelzimmer
  • Zimmerkategorie: Standard
  • Ausblick: zum Pool


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Warum nach Südtirol?"
Nächste Bewertung "Schönes Wellnesshotel läßt keine Wünsche offen..."