Ina (46-50)
Verreist als Familieim April 2017für 3-5 Tage

Der perfekte Winterurlaub für die ganze Familie

6,0/6
Das Hotel liegt im schönen, fast autofreien Ort Pfelders. Man kommt rein und fühlt sich wohl. Der Gast ist König. Die Besitzer Verena und Andreas sind perfekte Gastgeber. Hier wird Herzlichkeit und die Liebe zum Detail grossgeschrieben. Verena hat immer ein offenes Ohr für ihre Gäste und egal ob man zum Essen, zu einem Gläschen Wein oder nur auf einen Espresso vorbei kommt, man ist immer herzlich willkommen.
Das gilt für die Küche, den Service, das gesamte Personal und spiegel sich im gesamten Haus (Gastraum, Zimmer, Wellnessbereich) wieder.
Wir haben uns wieder sehr wohl gefühlt und kommen im nächsten Jahr wieder.
Vielen Dank.

Lage & Umgebung6,0
Pfelders list ein kleiner Ort in Südtirol. Der Ort hat sich dem sanften Tourismus verschrieben. Das Auto braucht man nur zur An-und Abreise. Es ist ein Ort für die ganze Familie zum Skifahren und zum Wandern. Eine Einkehr in eine Skihütte oder das Sonnenbad ist ebenfalls möglich. Es ist ein Ort mit kurzen Wegen, egal ob man zum Skilift oder ins Schwimmbad möchte. Wanderwege beginnen direkt vor der Haustür. Wer doch mal Stadtluft schnuppern möchte, kann dies mit dem Bus tun oder ist mit dem Auto nach kanpp 40 km in Meran.

Zimmer6,0
Wir hatten ein tolles Familienzimmer, sehr geräumig, mit einem modernem Bad und 2 Balkonen.
Die Einrichtung des Zimmers ist sehr neuwertig und passt perfekt in die südtiroler Bergwelt. Die Liebe zum Detail spiegelt sich auch hier wieder. Ordnung und Sauberkeit werden hier groß geschrieben. Es war perfekt die gesamte Urlaubszeit.
Natürlich gibt es TV und freies Wlan.
Die gesamte Familie hat sehr gut geschlafen und sich sehr wohl gefühlt

Service6,0
Dem Gast, ob groß oder klein, fehlt es an nichts. Das gesamte Personal ist super freundlich, aber nicht aufdringlich.
Fragen werden geduldig beantwortet. Unsere Wünsche wurden alle erfüllt. Zu keiner Zeit ist die Wirtin oder das Personal gernervt, auch wenn das Restaurant voll besucht ist.

Gastronomie6,0
Das Frühstücksangebot ist sehr abwechslungsreich. Ob herzhaft oder süß, alles ist möglich. Selbstgebackener Kuchen, Brot, Semmeln, hausgemachte Säfte und Marmeladen, Wurst-und Käse aus der Region. Die Kinder bekommen können Kakao bestellen, für die Erwachsenen sind verschiedene Kaffeespezialitäten im Angebot. Auch Eier in allen Varianten werden auf Wunsch frisch zubereitet und am Platz serviert. Der perfekte Start in den Tag.
Das Abendessen ist ebenfalls ein Genuss. Die Speisekarte ist vielseitig. Es wird alles frisch gekocht mit Zutaten aus der Region. Andreas ist in der Küche der Chef. Wir haben täglich sehr gut gegessen, auch das Auge isst da mit. Täglich sind noch verschiedene Tagesgerichte im Angebot. Ob Vegetarich, Fleisch, Fisch, Nachspeisen, für jeden ist etwas dabei. Lobenswert möchte ich hier erwähnen, dass jedes Gericht auch als kleine Portion bestellt werden kann, auch Sonderwünsche bei den Beilagen sind kein Problem. Die Getränkeauswahl lässt ebenfalls keine Wünsche offen.
Dieses Restaurant können wir wärmstens empfehlen. Wer in Pfelders Station macht, sollte im Restaurant unbedingt vorbei schauen, auch der hausgemachte Kuchen ist ein Genuss.

Sport & Unterhaltung6,0
Für unsere Familie mit Hund war es perfekt.
Am Vormittag waren wir auf der Skipiste. Von Pfelders aus kann man wunderschöne Wanderungen mit Hund unternehmen.
Eine Wanderkarte findet man im Hotel. Am Nachmittag waren unsere Kinder im modernen Schwimmbad. Dieses ist zu Fuss erreichbar, nur ein paar Minuten vom Hotel entfernt. Der Besuch des Schwimmbades ist für Gäste der Pension Rosmarie kostenlos. Im Untergeschoss der Pension Rosmarie befindet sich ein sehr moderner Wellnessbereich mit verschienen Saunen und Wirlpool im Außenbereich, der für Wellnessbegeisterte keine Wünsche offen lässt.
Im Ort gibt es außerdem noch verschiedene Restaurants und Cafes sowie ein Pisten Pub mit teilweise Lifemusik.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3-5 Tage im April 2017
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Ina
Alter:46-50
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
schönen guten Tag Ina und die ganze Familie,

vielen Dank für Deine super Bewertung, es war schön, Euch bei uns im Rosmarie verwöhnen zu dürfen und freuen uns schon auf das nächste Mal.

habt einen guten Wochenstart

Verena
NaNHilfreich