phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Peter (66-70)
Verreist als Paarim Juni 2012für 2 Wochen

Hotel - Urlaubsbewertung

4,3/6
Die Lage des Hotels ist ein Traum. Wir hatten ein Zimmer mit Frühstück. Das Frühstück war für Italien sehr gut. Von Sekt am Büffet bis zu 3 Sorten Wurst Eier Obst und Kuchen 3 Sorten Brot usw. Die Zimmer wurden 2x am Tag gereinigt. Handtücher täglich ausgetauscht. Am Pool und Strand ausreichend Handtücher. Es ist nicht notwendig Liegen am Pool oder Meer zu belegen es gibt ausreichend. Die meisten Gäste waren italiener oder englaender. Altersdurchschnitt ca. 40 - 50 Jahre. Das Hotel ist sauber. Aber sollte renoviert werden.

Lage & Umgebung5,0
Direkt am Strand. Zum wunderschönen Ort Taoramina mit der Seilbahn. Nicht weit vom Hotel entfernt. Alle 15 Minuten fahren ca. 6. Gondeln mit 12 Personen. Aber 3 € pro fahrt.Im Ort gibt es nur eine Straße ohne Fussgängerbereich. Es hat ein paar Läden. Aber im Ort spiel sich das Leben am Strand ab. Guter Autoverleiher direkt gegenüber vom Hotel.

Zimmer5,0
Groß. Der Balkon 2 Liegen + Tisch und 2 Stühle. Safe Kühlschrank vorhande. Alles i.O. aber renovierungsbedürftig.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard

Service4,0
Das Personal ist auf der Terrasse (Hauptort für Frühstück und sonstige Malzeiten) höflich aber nicht besonders freundlich. Die Sprachen sind ausser natürlich italienisch englich. An der Rezeption gibt es auch 2 die deutsch sprechen. Das Zimmer wird täglich 2x gereinigt.

Gastronomie5,0
Ein Restaurant.Die Qulität ist sehr gut. Aber das Halbpensionmenue kostet € 58. Essen ala Karte zwischen 10 - 30 € pro Gang. Wein 26 - 50 €. Ein Bier (nur in 0,3 Flaschen) € 10. Ein Mineralwasser 0,5 Liter € 8. Die gleichen Preise auch in der Minibar und an der Bar. Aber rund um das Hotel 4 kleine RTestaurants. Die Preise etwa. die Hälfte. Aber abends auf der Terasse ein Traum. Die Bucht ist beleuchtet, ein Alleiunterhalter der auch gut singt. Fast kitschig schön.

Sport & Unterhaltung3,0
Unterhalung null. Pool klein. Das Meer ist sehr klar. Aber leider nur über einen Kieselstrand zuerreichen. (Wann beginnen solche Hotels nicht mit dem Bau eines Badesteges?) Anm Pool je eine Toilette mit Dusche für Männer und FRauen. Liegestuhl und Sonnenschirme ausreichend.(Man braucht nicht reservieren). Internetzugang möglich (swiss.com) aber leider € 9 pro Tag. Strand und Pool ist sauber.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Preisleistungsverhältnis der Traum ist teuer.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2012
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Peter
Alter:66-70
Bewertungen:2
NaNHilfreich