phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Guido (66-70)
Verreist als Paarim Juni 2019für 2 Wochen

Hotel mit Charm zum Wohlfühlen

6,0/6
Im Verhältnis zu den anderen Hotels ist das All-inklusive- Hotel Azteka mit seinen zirka 400 Betten ein kleines und gemütliches Hotel. Mit einem schönen breiten weissen Sandstrand. Auch Behinderte haben überall Zugang, da überall Rampen für Rollstühle und Kinderwagen vorhanden sind.

Lage & Umgebung6,0
Die Fahrt vom Flughafen Cancun bis zur Playa del Carmen beträgt zirka 1,5 Stunden mit dem Transferbus. Ausflugsziele in der Nähe sind die Maya-Kulturstätten wie Chichen Itza, Tulum, Ek`balam. Coba oder die vielen Cenoten in denen man herrlich Baden kann außerdem sind mehrere Freizeitparks in Playa del Carmen (City),

Zimmer5,0
Die Zimmer sind für europäische Verhältnisse sparsam eingerichtet. Fernseher, Telefon, Fön, Schreibtisch, Schrank, Minibar (die einmal kostenlos bei Ankunft aufgefüllt ist) Der französische Balkon ist relativ schmal, sodass nur 2 Stühle für Raucher darauf passen. Die Betten waren sehr groß. Zu den Betten werden noch 3 Kissen zusätzlich bereitgestellt. Da die Betten und die Kissen die richtige Härte für uns hatten, haben wir sehr gut geschlafen. Allerdings sind die Zimmer sehr hellhörig. Das Badezimmer ist mit zwei Waschbecken und einen Bad/Dusche ausgestattet. Die Häuser haben zwei Stockwerke. Ein Aufzug ist nicht vorhanden, allerdings sind statt Treppen, Rampen vorhanden sodass auch Behinderte mit einem Rollstühl oder Kinderwagen in die oberen Stockwerke gelangen können.

Service5,0
Jeden Tag haben wir aus Handtüchern eine neue Figur auf unserem Bett vorgefunden. Alle Servicekräfte vom Barkeeper, Kellner, bis zum Zimmermädchen sind sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Deutsch wird nicht gesprochen, da dieses Hotel überwiegend von Chilen, Argentiner, Spanier, Amerikaner und Italiener besucht wird. Aber auch mit einem mäßigen Englisch kann man sich gut verständigen.

Gastronomie6,0
In dem Hauptrestaurant wird täglich ein Themen.Büffett zusammengestellt. Zur Begrüßung steht vor dem Eingang ein Barkeeper und mixt täglich zwei Cocktail des Tages. Die Strandbar ist 24 Stunden geöffnet und hält für den kleinen Hunger Snacks, Pizza oder Burger bereit. Des weitern hat das Hotel zusammen mit seinem Schwesterhotel noch 7 a`la Karte Restaurants wo man ganz vorzüglich speisen kann. Bei zwei Wochen Urlaub kann man 6 a`la Karte Restaurants besuchen. Die Atmosphäre in den Restaurants entspricht der gehobenen Klasse.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Sportanimateure sind den ganzen Tag beschäftigt die Urlauber zum Sport zu animieren. Es wird Wassergymnastik, Yoga am Strand, Volleyball, Darts, Boccia, Tischtennis, Tennis, Beachsoccer und sogenannte "Grazy Games" angeboten. Kanus, Kattamaran, Surfbretter werden vom Hotel kostenlos zur Verfügung gestellt. Des weiteren gibt es einen kleinen Laden für dies und das. Ein Fittness-Center mit Sauna und Spa ist ebenfalls in der Anlage vorhanden. Abends wurden täglich tolle Tanzshows zu verschiedenen Themen von den Animateuren dargeboten. Auch für die Kinder gibt es von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr Kinderbetreuung im Kids-Club. In der Parkanlage befindet sich auch ein Pool sowie ein Whirlpooö.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Guido
Alter:66-70
Bewertungen:39
Kommentar des Hoteliers
Lieber Guido,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben und Ihren Besuch im Viva Wyndham Azteca auf HolidayCheck bewertet haben.

Wir freuen uns lesen zu dürfen, dass Sie einen guten Aufenthalt gehabt haben und hoffen, Sie recht bald wieder einmal bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit gastfreundlichen Grüßen,

Hoteldirektor
Viva Wyndham Azteca
NaNHilfreich