Carsten (41-45)
Verreist als Paarim März 2017für 1 Woche

Immer wieder gern... sind ja bereits "Stammgäste"

6,0/6
Die "Villa Montara" liegt oberhalb von Bodenmais, nahezu mit direktem Zugang zu Wanderwegen. Das Bed & Breakfast bietet diverse Zimmerkategorien (von ~ 18 qm bis zu ~ 26 qm) an, dazu kommen noch 3 separate Wohneinheiten (Die Alm, Das Landhaus und Das Chalet). Frühstück wird angeboten und kann in den Selbstversorgereinheiten dazu gebucht werden.

Lage & Umgebung6,0
direkt am Wald gelegen, Parkplätze und diverse Restaurants sind fussläufig erreichbar.

Zimmer6,0
Zum Landhaus: Das Apartment erststreckt sich über 2 Ebenen (Schlafen, Bad im unteren Geschoß / Wohnzimmer, Esszimmer, Küche und Südbalkon im oberen Bereich. Alles sehr stilsicher eingerichtet und ein Kamin sorgt an kalten Tagen für angenehme Wärme.

Service6,0
Perfekt durch die super aufmerksamen Gastgeber Oliver & Uwe. Jederzeit stehen sie mit Tipps und Infos zur Seite, kleinere Problemchen, werden schnell und unkompliziert gelöst.

Gastronomie5,0
Zum angebotenen Frühstück: alles soweit vorhanden und immer wieder angereichert durch leckere Schmackerl, Einziger Kritikpunkt: Aufpreispolitik für z.B. Rührei - sonst hätte es die volle Punktzahl gegeben. Abwechselnde Wurst- / Käsesorten und frisches selbstgebackenes Brot und leckeren Kuchen.

Sport & Unterhaltung6,0
Dank der inkludierten "Kur Karte" lassen sich viele Attraktionen von Bodenmais kostenlos erkunden. Wir waren jedoch nur im Bodenmaiser Schwimmbad mit Sauna Bereich. Jeder Besucher, ob mit Kind oder Hund dürfte hier etwas passendes finden.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im März 2017
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Carsten
Alter:41-45
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Hallo Ihr Lieben!
Vielen Dank für die tolle Bewertung, die Ihr für uns geschrieben habt.
Es ist wirklich klasse, so liebe Menschen wie Euch zu unseren Stammgästen zählen zu dürfen und wir freuen uns schon jetzt riesig auf Euren nächsten Besuch bei uns.
Viele Grüße aus der Villa Montara
Oliver, Uwe, Phoebe und Layla
NaNHilfreich