Archiviert
Carolin (26-30)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

Top Hotel,mega freundlich & sauber!Empfehlenswert!

6,0/6
In den vorangegangen Bewertungen wurde eigentlich schon alles gesagt.
Es ist ein kleines Hotel, super gemütlich, super sauber.. alles perfekt.
Ca. 80 Zimmer mit Meerblick und eigenem kleinen Strand.
WLan ist in den öffentlichen Bereichen inkl. (Manchmal auch im Zimmer)
Viele Engländer, Südafrikaner, Deutsche und Franzosen sind die Gäste in dem Hotel.

Lage & Umgebung6,0
Der Ort Grand Gaube ist ein kleiner Ort, wo man nicht viel unternehmen kann. Es gibt kleine Supermärkte (falls man etwas in seinem Gepäck vergessen hat).

Den Flughafen erreicht man in 1 1/2 Stunden.
Das Hotel liegt direkt am Strand.

Vor dem Hotel fahren regelmäßig Linienbusse nach Port Louis, Pampelmousse und Grand Baie. Diese sind sehr günstig. Einen Busfahrplan gibt es allerdings nicht.

Zimmer6,0
Es gibt verschiedene Zimmer, wir hatten ein großes, welches eine Schlafcouch mit im Zimmer hatte,
Fliesenboden und großer Balkon mit Meerblick,
Großes Bad mit separater Dusche und Wanne und separater Toilette.
Man hat einen großen Schrank, Minibar und Wasserkocher.
Absolut ausreichend und super sauber!
Auch sehr wenig hellhörig.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Der Service ist unschlagbar!
Super nettes Personal, egal ob im Restaurant oder im Spa Bereich.
Wir wurden mit Überraschungen und Aufmerksamkeiten überschüttet. Es gab immer mal etwas Obst aufs Zimmer.
Englisch oder Französisch ist Pflicht, mit Deutsch kommt man nicht weiter.
Die Zimmerreininung war immer super!
Beschwerden gab es unsererseits nicht.


Gastronomie6,0
Es gibt zwei Restaurants:
Das Buffettrestaurant, hier gibt es abwechselnd Buffett oder auch A la Carte Essen. Immer verschiedene Themen, indisch, mauritianisch oder oder oder...


Das Beachrestaurant ist klasse, es gibt super leckeren Fisch oder Steak. Super Service! Kostet aber extra.

Unbedingt All inclusive buchen! Die Getränke haben stolze Preise. Getränke aus der Minibar sind inkl. sowie eine Picknickbox für Ausflüge und eine Kühlbox für den Strand.
Man bekommt Getränke in einer Kühlbox und man kann Essen für den Mittag bestellen (Pizza, Burger .. ) Dies wird einem direkt zur Strandliege gebracht.

Sport & Unterhaltung6,0
Am Tag gab es immer einige Aktivitäten wie Yoga oder Biking, dies haben wir nicht genutzt.
Am Strand & Pool war Ruhe und man konnte entspannen.
Es gibt zwei Pools, aber nur einer wird effektiv genutzt, dieser ist schön groß und bietet genug Platz.

Am Strand gibt es ausreichend Liegen mit Schirmen.

Man kann sich Tretboote ausleihen oder Kayaks.
Außerdem gibt es ein Glasboot, was jeden Tag einmal kostenlos zum Schnorcheln fährt.

Unbedingt nutzen!

Alles sauber und super!

Abends war abwechselnd Programm, DJ oder Livemusik.


Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Zu Ausflügen könnt ihr mir gern eine Nachricht schreiben, Wir hatten einen Mietwagen und haben die Insel auf Herz & Nieren geprüft ;o)

Super Preis Leistung! Super 3 Sterne Hotel!
Im August ist Winter, bitte bedenken, abends ist es etwas kühl!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Carolin
Alter:26-30
Bewertungen:36
NaNHilfreich