Archiviert
Jürgen (41-45)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Erwartungen vollkommen erfüllt

4,7/6
Wunderschön gelegenes Strandhotel mit überragenden Hausriff.
Allerdings ist das Wasser am Strand selber zum schwimmen zu seicht.
Das Riff erreicht man über einen ca. 600 bis 700 Meter langen Steg.
Der Spaziergang über diesen Steg lohnt sich mehrmals täglich um ans Riff zu gelangen, da man immer wieder neue Tiere vom Steg aus beobachten kann. Im Riff selbst findet man eine Artenvielfalt, die seinesgleichen sucht. Kleine Kinder würde ich allerdings nicht alleine dort schwimmen lassen, da manchmal starke Wasserströmungen auftreten können.
Wir wurden im neuen Hotelteil untergebracht und hatten zwei wirklich schön gelegene Doppelzimmer im Erdgeschoss zum Pool hin.
Das komplette Personal trat uns gegenüber sehr zuvorkommend auf.
Man sollte allerdings bei der Buchung nicht außer Acht lassen, dass die Anlage im Nirgendwo liegt.
Dementsprechend teuer sind auch, mangels Konkurrenz die Hotel eigenen Veranstaltungsangebote, wie Quadfahren usw. Auch sollte man Medikamente von zuhause aus mitbringen, da sich die sogenannte Hotelapotheke meines Erachtens nach eher als Arzneimittelshop entpuppte mit total überhöhten Preisen.
Das Essen an sich war jeden Tag reichhaltig und schmeckte auch.
Allerdings fliegen im Speisesaal, sowie auch in der Küche der Beachbar viele Vögel umher, was teilweise schon etwas eklig sein kann.
Die Abendunterhaltung ist stark verbesserungswürdig.
Dennoch da wir nicht so sehr viel Wert auf Animation legen, würden wir wieder jederzeit wieder das Tulip buchen und auch uneingeschränkt weiterempfehlen.

Lage & Umgebung3,6
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe1,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Lowcost
Ausblick:zum Pool

Service5,5
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie4,3
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung4,8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools4,0
Qualität des Strandes6,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz4,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jürgen
Alter:41-45
Bewertungen:8
NaNHilfreich