Archiviert
Roland (61-65)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Schönes Hotel

5,4/6
Als Stammkunden des Hotels Sensimar müssen wir einfach sagen, dass die Kritiken der anderen Hotelgäste nicht alle angebracht sind. Es tut uns leid, dass das Personal als unfreundlich etc. dargestellt wird. Das Problem liegt darin, dass neues Personal eingestellt wurde und die guten Leute in den Urlaub geschickt werden, warum weiss keiner. Es hat durchwegs zuwenig Personal vorhanden und es wird auf Kosten der guten und fleissigen Mitarbeiter gespart. Man kann nicht mehr als arbeiten! Auch die Kellner etc. sind nur Menschen die alles dafür geben die Hotelgäste zufrieden zu stellen. Die langjährigen Mitarbeiter sind alle sehr fleissig und es gibt solche die arbeiten für 2! Da könnte manch einer von den Gästen noch was dazu lernen. Es wäre schön dieses Personal zu fördern und man sollte sich Mühe geben dieses zu behalten! Den dieses Personal trägt dazu bei, dass die Gäste wieder kommen. Es ist uns aufgefallen, dass das Hotel wirklich ein bisschen in die Jahre gekommen ist und ein paar Sachen saniert werden müssten (Speisesaal)! Das Essensbuffet ist kleiner geworden aber nicht weniger Abwechslungsreich! Auch müssen wir sagen, dass an der Reception beim Abschied kein Aufwiedersehen oder eine gute Heimreise ausgesprochen wurde. Wäre schon eines 4 Sterne Hotels würdig! Sonst ist das Hotel wirklich toll, schön und an einer guten Lage und wir werden wieder kommen! Es würde uns aber freuen von den erfahrenen, langjährigen Mitarbeiter, die alles geben begrüsst zu werden. Der häufige Personalwechsel ist sehr negativ fürs Hotel!

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,8
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie5,0
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung5,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Qualität des Strandes5,0

Hotel5,3
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Roland
Alter:61-65
Bewertungen:9
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Roland,

vielen Dank, dass wir Sie erneut bei uns begrüßen durften und dafür, dass Sie ihre Erfahrungen mit anderen Urlaubern teilen. Wir hoffen, Sie hatten eine angenehme Heimreise.

Es freut uns, dass Sie besonders die Freundlichkeit unserer teils langjährigen Mitarbeiter zu schätzen wissen und gerne geben wir Ihr diesbezügliches Lob als zusätzliche Motivation an unsere Kollegen weiter. Wir können verstehen, dass Sie manch ein bekanntes Gesicht vermisst haben.

Leider ist der Fachkräftemangel in der Hotellerie auch in der Türkei ein Thema. In unserer Region ist es bekannt, dass wir sehr gut geschultes und ausgebildetes Personal haben, was natürlich auch andere Hotels für sich nutzen möchten. Wir sind nicht immer in der Lage, das komplette Personal über viele Jahre an uns zu binden. Natürlich möchten wir, dass das Personal, welches von uns geschult wurde, auch bei uns bleibt, was aber aufgrund von privaten und beruflichen Veränderungswünschen der Mitarbeiter nicht immer der Fall sein kann. Ferner haben unsere Mitarbeiter auch vertraglich geregelten Anspruch auf Urlaub. Selbstverständlich sorgen wir aber dafür, dass neue Kollegen genauso gut eingearbeitet und geschult werden, wie es auch bei unserem Stammpersonal der Fall war und ist.

Auch für Ihre weiteren Hinweise danken wir Ihnen und werden im Rahmen unserer Möglichkeiten gerne daran arbeiten. So ist beispielsweise bereits geplant, in der eher auslastungsschwachen Winterzeit das Mobiliar im Restaurant nach und nach auszutauschen bzw. zu sanieren.

Wir würden uns sehr freuen, Sie erneut bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen bis dahin alles Gute!

Mit sonnigen Grüßen,
Ihr Sensimar Side Hotelmanagement
NaNHilfreich