phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Ela (41-45)
Verreist als Familieim September 2015für 1 Woche

Das wahre Paradies

5,9/6
Noch nie habe ich eine Bewertung geschrieben, bevor die Reise beendet war, aber uns geht es hier so mega supergut, dass ich hier kein Risiko mehr sehe.

Das Hotel ist eine schicke, luftige Sammlung von zweistöckigen Häusern an einem recht steilen Südhang. Kein Klopper, der einem monstermässig die Augen betäubt und das ästhetische Empfinden beleidigt, wie so oft in der Branche. Die Anlage ist die letzte an einer kleinen Strasse, die durch eine üppige natürliche Vegetationszone führt. Man fährt praktisch den Hang hoch von der Nordostseite, so bleibt die ganze Anlage verborgen und ist nur von Meerseite aus zu entdecken.

Wir haben Zimmer in zwei der Häuser, und soweit ich feststellen konnte, sind alle Zimmer mit Meerblick. Und was für einen! Nach Osten hin sieht man die von bergigen Hügeln umsäumte Küste bis Dalaman (der Flughafen ist keine halbe Stunde entfernt), und ins unendliche blaue Meer bietet sich ein paar hundert Meter dem Auge eine hübsche Insel, perfekt für kleine Ausflüge mit dem Kanu. Es gibt auch ein Schiffchen, der für ein paar Stunden die Insel umkreist und nette Badebuchten ansteuert.
Die Anlage ist super gepflegt, rote Hibiscus, Bougainvillae und duftende Oleander säumen die schönen Gärten der Häuser und bieten den Köchen auch die frischen Kräuter, die sie täglich brauchen.
Ja, die Küche! Die ist eigentlich der Grund, warum wir restlos begeistert von Puravida Seno sind. Ein solches üppiges Buffet und Angebot an wunderbar schmeckenden, frisch und sauber gekochten Speisen haben wir und mit Sicherheit viele von Ihnen nicht gesehen. Wir kochen beide gern und gut und sind oft in 4 Sterne Häuser unterwegs, aber was hier geboten wird, ist unübertroffen! Natürlich finden die einfältigen Kids auch ihre Pommes mit Ketchup und die Spaghetti, wenn sie sie denn wollen. Aber auch unzählige herrlich schmeckende Speisen der türkischen Küche, bestes Fleisch, feinsten Schinken und bei uns in Bayern selten zu bekommende Fische, die allesamt meisterlich zubereitet werden. Zum ersten Mal in meinem Leben hatte ich Freude an frittierten Tintenfischringen... Ich glaube, die Buffet- und Kochtheken erstrecken sich über 200 qm! Erstmal ist man von dem Angebot überwältigt, und dann macht man sich mit Entdeckerfreude daran, alles zu probieren. Man müsste die (manchmal verstohlenen und manchmal restlos) glücklichen Blicke der Gäste gesehen haben, die zum Buffet gehen!
Die (glaube ich) Chefs der Anlage sind überall unauffällig present, kümmern sich auch dezent um die Gäste und wechseln mit jedem ein freundliches Wort. Eine wirkliche Gastfreundschaft.

Die Zimmer sind modern und sehr sauber, Bruchsteinwände, Marmor im Bad und echtes Holz schaffen trotz einheitlicher Einrichtung Gemütlichkeit und dezente Eleganz. Bißchen zuviel des Guten sind die Mattglasstüren der Zimmertoiletten. So viel Design hätte man doch lieber für etwas mehr Privatheit eingetauscht ;-) Die Klimaanlage funktioniert wirklich und schnell, was man bei den Temperaturen um die 40°C sehr zu schätzen lernt. Zumal diese in der Nacht gar nicht schnell absinken, zumindest nicht vor Mitternacht, und auch noch oft eine diesige Schwüle am Abend in der Luft hängt.

Denen, die Reue nach dem Essen empfinden, ist leicht zu helfen, entweder mit dem Sportangebot, mit den gelungenen Tanzveranstaltungen am Abend oder auch mit zu Fuß die Straße vom Strand zum Zimmer laufen, die sich als Herausforderung darstellt. Die man natürlich umgehen kann, wenn man den ständig zwischen 8 und 24 Uhr verkehrenden Shuttlebus benutzt.

Also, lassen Sie den Geldbeutel im Safe, einfach nur Zimmerkarte und Badehose mitnehmen und seien Sie glücklich! An wenigen Orten dieser Welt dürfte Ihnen das leichter fallen.

PS. Zum Abendessen wäre trotzdem für die Herren eine lange Hose empfehlenswert, aber sowas sollte doch selbstverständlich sein, oder?

Lage & Umgebung5,5
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Entfernung zum Strand5,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes6,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:3
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ela
Alter:41-45
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Ela,
vielen, vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback und die sehr positiven Worte über unser Resort & unsere Abteilungen.
Wir sind sehr erfreut darüber, dass Sie bei uns einen tollen Aufenthalt haben und Sie sich rundum wohl fühlen.
Ihr besonderes Lob über unsere Gartenanlage und über unser Gastronomie Angebot freut uns insbesondere und wir werden dieses auch entsprechend an die Abteilungen weitergeben.
Wir wünschen Ihnen noch weitere schöne Urlaubstage hier bei uns und bedanken uns nochmals recht herzlich für Ihr Feedback.
Ihr
PURAVIDA Resort Seno Sarıgerme
NaNHilfreich