Archiviert
Desiree & Dominik (19-25)
Verreist als Paarim Mai 2015für 2 Wochen

Wunderbar im Sensimar.....

5,7/6
Wir waren bereits letztes Jahr im Sensimar in Side und hatten somit ein vergleichbares Hotel. Vorweg, das Sensimar in Side fanden wir gut, aber das in Makadi toppte alles :). Insbesondere im Punkt Service setzt dieses Hotel die Messlatte ganz oben an, wir wurden von vorne bis hinten verwöhnt.

Lage & Umgebung6,0
Strand ist in unmittelbarer Nähe. Aus unserem Zimmer konnten wir jedoch das oftmals bemängelte Liegen reservieren beginnend um 5 Uhr in der Früh beobachten...der Strandabschnitt ist leider wirklich sehr klein, am Pool fanden wir aber immer ein schattiges Plätzchen :-)
Direkt außerhalb des Hotels befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, die wir jedoch nur einmal genutzt haben (fand die Verkäufer sehr aufdringlich, noch schlimmer als in der Türkei). Ausflüge kann man bei Ectra Divers buchen unten am Strand (Schnorcheln/tauchen), diese Ausflüge starten auch direkt am Steg. Kann ich nur empfehlen, wir hatten einen wunderbaren Tag mit schnorcheln und Delfin....

Zimmer6,0
Zimmergröße und Zustand waren bestens.

TV-Empfang war zwar nicht der beser aber dafür fährt man ja auch nicht in Urlaub :) Die Minibar kühlte nicht richtig, das wäre aber mit Sicherheit schnell repariert worden (hatten wir nicht bemängelt, da wir nur einmal etwas aus der Bar tranken).

Das Bad war gut, besonders die große ebenerdige Dusche.
Ausreichend Platz zum abstellen von Kosmetika etc. war gegeben.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Hier bleibt uns nichts zu sagen außer : ich würde dem Hotel in diesem Punkt 7 Sonnen geben wenn ich könnte! Es stimmte einfach alles, Service immer top und superfreundlich in jedem Bereich! Zimmerreinugung wunderbar. Hatten teilweise Temperaturen von 45 Grad und währen wir uns im Meer/Pool abkühlen konnten, machten die Servicekräfte ohne Zeichen von Erschöpfung ihre Arbeit, teilweise in der prallen Sonne... vielleicht wäre es eine Idee, zumindest den Pool/Strandkräften Sonnenschutz in Form von Kappen zur Verfügung zu stellen?

Es fiel uns nie so schwer, zu entscheiden, wer von uns noch ein extra Trinkgeld (außerhalb der Tippbox) bekommt, eigentlich hatte sich das jeder verdient!!!

Gastronomie4,0
Vorweg...das Essen war gut. Dennoch hat uns das Essen im Sensimar letztes Jahr besser geschmeckt. Ein richtiger Grund kann hier gar nicht genannt werden, evtl. waren es die Gewürze oder das Essen traf einfach teilweise nicht unseren Geschmack. Dennoch fand man immer gute Gerichte, insbesondere das Hühnchen war immer sehr zart und lecker oder auch die Nudeln, die man sich zubereiten konnte, waren köstlich:-) Auch ein Lob an den Koch, der mir tolle Sushivariatinen kreierte :)

Manchmal stimmte die Beschriftung der Speisen nicht und das morgendliche Rührei war meines Erachtens zu stark gesalzen....dennoch ist dies meckern auf hohem Niveau.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Animation durch Felix und Gregor war super.
Die Tagespunkte waren in der morgentlichen Sensimarpost (vor dem Restaurant) oder in der Lobby zu finden, und wurde nicht noch mit viel Geschrei angepriesen. Dies fanden wir gut, wer wollte konnte mitmachen, keiner wurde gedrängt.

Es gab viele Kurse wie Step, Rücken-Fit, Aquajogging, Bauch-beine-Po,...
Aber auch andere Freizeitmäglichkeiten wie Jakkolo (juhu:)), Cocktailkurse, Gartentour, Küchentour,...

Der Pool war top, wir waren sehr froh über unseren Stammplatz unter den Sonnendächern. Ein Verbesserungspunkt wären die Duschen: Hier muss man die ganze Zeit drücken, damit Wasser läuft. Besser wäre es durch einmaliges Drücken eine längere Zeit Wasser (beispielsweise 30 Sekunden) zu haben.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
WLAN- Empfang im ganzen Hotel, nervig war nur das ständige eingeben der Zugangsdaten mehrmals am Tag.

Das Wetter war top zu unserer Reisezeit, 2-3 Tage ohne Wind zwar sehr heiß (45 Grad) aber laut Hotel ist dies sehr ungewöhnlich für den Mai. Dennoch waren die Temperaturen gut erträglich.


Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Desiree & Dominik
Alter:19-25
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Liebe Frau Desiree,
lieber Herr Dominik,

ich bedanke mich dass Sie unsere Gaeste waren und sich nach Ihrem Urlaub bei uns die Zeit genommen haben, ein so ausfuehrliches Kommentar hier auf Holidaycheck,.de abzugeben. Es freut mich zu lesen, dass wir vor allem mit unserem Service bei Ihnen punkten konnten und Sie auch unser Sport-und Entertainmenteam begeisterte.

Sehr gerne erwarten wir Sie wieder - zu einem erneuten Erholungsurlaub bei uns in der Makadi Bucht.

Mit sonnigen Gruessen

Amr Tarek

General Manager
NaNHilfreich