So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Gabriela u. Andreas (51-55)
Verreist als Paarim Mai 2015für 2 Wochen

Wir sind infiziert !

5,7/6
Wir waren das 2. Mal hier und waren wiedermal total zufrieden. Hier wird man sofort wieder als Freund begrüßt und fühlt sich sofort wie zu Hause. Das Hotel bietet alles um einen erholsamen Urlaub zu verbringen. Wer hier allerdings Party sucht ist falsch !
Die Zimmer sind groß und immer !!!! sauber. 2x tgl. Zimmerservice. Hier Dank an Hassan, der uns schon bei der Ankunft herzlich begrüßte und jeden Tag nachfragte, ob alles o.K. ist. AI wird hier groß geschrieben! Welan für jeden Gast, essen, trinken - Service vom Feinsten! Wir haben nie schlechtes Obst gefunden !
Altersdurchschnitt im Mai - geschätzte 45 - 80 Jahre.
Wir waren zum erholen hier. Strand ca. 50 m vom Hotel zu Fuß eine KLeinigkeit. Nett angelegter Garten mit vielen kleinen Überraschungen. Ruhe pur, wenn sich alle Gäste dementsprechend benehmen.
Das Problem mit den Liegen am Strand stimmt leider.
Aber wir haben jeden Tag eine Liege mit Schirm gefunden, auch wenn wir nicht um 07.00 Uhr aufgestanden sind. Ab 10.00 Uhr wird es knapp, aber es wird von den Angestellten dort alles mögliche versucht einen Schattenplatz zu organisieren. Mit Freundlichkeit kommt man auch hier weit!!! Trinkgeld ist nicht nötig- und das ist genau das, was mich hier freut !

Lage & Umgebung6,0
Ca. 30 Minuten Bustransfer vom Flughafen. HIer gibt es bei der Ankunft am Flughafen eine Flasche Wasser für Sensimar Gäste. Außerdem kann man einen Privattransfer buchen ( 20 Euro p.P.) wird dann von einem Taxi oder Hotel - PKW abgeholt und direkt zum Hotel gebracht und auch wieder zum Flughafen gefahren. Muss vorhermit der Reise gebucht werden.
Hotel liegt in einer Art abgeschlossener großer bewachter Anlage. PKW's fahren hier nur die Angetsellten der Hotels.
Das Sensimar liegt zwischen anderen Hotels mit internationalen Gästenauch mit Kindern, die am Strand dann auch zu hören sind. Das Sensimar ist kinderfrei, was ich besonders beim Essen genossen habe. Meine Kinder sind erwachsen und geniese es jetzt in Ruhe essen zu können! Eine Apotheke befindet sich ca. 20 m geradeaus vom Hoteleingang. Nette kompetente Beratung. Lieder habe ich am 2. Tag ein für mich zu kaltes Getränk heruntergestürzt und promt erwischte es mich! Hier wurde ich gut beraten und die Medikmanten wirkten sofort. Versucht es nicht mit deutschen Hausmitteln, die wirken hier nicht !
Dieses kelien Maleur erwähnte ich bei einem Gespräch mit Andrea und Abends fand ich einen Genesungswunsch des Hotels an unserer Tür! Darüber habe ich mich wahnsinnig gefreut! Diese kleinen Gesten zeigen, dass man hier " gut aufgehoben" ist.
Neben der Apotheke findet man kleine Suvenierläden an der Straße. Wir waren aber nicht draußen, also kann ich dazu nichts sagen. Das Anquatschen ist aber hier Sitte!
Am Stran ist eine Hütte an der man Bootsausflüge buchen kann, haben aber davon keinen Gebrauch gemacht. Schnorcheln direkt am Strand toll.

Zimmer6,0
Ausreichend große Doppelzimmer mit großem 140 cm Bett ( wir hatten 2 davon ) behinderten gerechtes Bad mit allem was man braucht ! Super sauber, jeden Tag Handtuchwechsel( müsste eigentlich nicht sein ) und jeden 2 Tag neue Bettwäsche.
Klimaanlage/ Heizung, Tresor, Telefon,Kühlschrank mit Softdrinks( AI)( Hinweis: Die Flaschen haben einen DREHVERSCHLUSS- falls ihr wie ich einen Flaschenöffner sucht.) Wasserkocher mit div. Teesorten und Nescafe, jeden Tag neues Wasser.
Abend ein Betthupferl auf dem aufgeschlagenen Bett und ein kleines Geschenk.
Die Kopfkissen sind sehr hoch ! Ich nehme immer mein Eigenes mit, mein Man hatte Probleme- bekam dann aber sofort ein anderes Kissen!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Diesen Service kann man gar nicht beschreiben, dass muss man erlebt haben !!
Jeder lächelt, ob Gärtner, Toilettenpersonal oder Servicekraft.
Alle Probleme, sollte es mal welche geben, werden sofort - und ich meine sofort!- behoben. Die sind schneller als man gucken kann. Nach 2 Tagen weiß eigentlich jeder Kellner welche Vorlieben man hat ob beim Frühstück- hier trinke ich gern einen Cappuccino stand am 2 Tag ohne Bestellung an meinem Platz/beim Mittag oder Abends - auch OHNE Trinkgeld nur mit einem Lächeln und einem DANKE. Leider vergessen das auch viele Gäste !
Ich bin hier Gast, auch wenn ich dafür bezahlt habe,ein Danke Schön tut nicht weh !
Hier gibt man aber gern ! Nehmt doch kleine Geldscheine wie 5 o. 10 Euro- Scheine mit, die könnt ihr dann beim Personal gegen Kleingeld eintauschen und alle sind glücklich !

Gastronomie6,0
Leider ist das Essen sooooooo gut, dass man nie mit seinem alten Gewicht nach Hause kommt. Ich verkneife mir schweren Herzens die Nachspeisen, damit es nicht zu schlimm wird! Mein Mann genießt jeden Tag 2 x in vollen Zügen ! Es ist alles frisch und schmeckt ohne Nachwürzen hervorragend ! Wer hier meckert, lebt zu Hause nur in 5 Sterne - Restaurants! Natürlich wiederholt sich auch das Essen- wie zu Hause auch !!!!!
Dr Speisesaal drinnen gleicht leider etwas einer Kantine, ist dafür aber klimatisiert und Nichtraucher. Aber draußen sitzen macht viel mehr Spass !
Es wird auch hier sehr auf Sauberkeit geachtet. Aber ich habe es mehrfach erlebt, dass einem Gast etwas heruntergefallen ist - kann man dann nicht Bescheid sagen ! Es wird liegen gelassen - hinterher kommen dann die Beschwerden das etwas auf der Erde lag ! Fasst euch alle an die eigene Nase !

Sport & Unterhaltung4,0
Zum Pool kann ich lieder nicht viel sagen. Die HItze, wenn wir zum Mittagessen an ihm vorbei mussten, war unerträglich. Das lagen sie nun und ließen sich grillen ! Wer`s braucht ! Schwimmbad habe ich zu Hause, wir legen nur am Strand, mit immer leichtem Wind und einer berauschenden Aussicht! Es war aber auch am Pool immer sauber.
Sport wird 2 x tgl. angeboten Wassergymnastik in einem 1,57 m tiefen Pool( ich wäre untergegangen) und Fitness im einem Gynnastikraum. Leider war ich zu faul teilzunehmen.
Das Abendprogramm wiederholt sich leider wöchentlich. Es wurde versucht ein paar Tanzabende zu arrangieren.
Die Musik war - leider - superschlecht! Ein wenig mehr Erfahrung im Musikmachen wäre hier nicht schlecht, sie wird von der Animation gemacht, die sich zwar Mühe geben- aber eben keine Profies sind. Wir haben das Beste daraus gemacht, auch nach Oldies kann man Tanzen!
Um 22.30 Uhr ist dann aber Schluss, einmal wurde bis 23.00 Uhr Musik gemacht, da hagelte es gleich Beschwerden ( wer um 06.00 Uhr aufsteht um seine LIege in der ersten Reihe zu reservieren, muss dann auch schon schlafen!! :-))
Die Liegen am Stand sind leider sehr hart, neue Matten wären eine sinnvolle Investition.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Nach Gesprächen mit einigen Stammgästen im Alter von 65- 80 Jahren, fahren sie immer um diese Jahreszeit dorthin. Darauf muss sich dann einstellen.
Kleine Geldscheine mitnehmen und beim Personal gegen Kleingeld eintauschen ! Dann kann man bedenkenlos wieder Trinkgeld geben! Wir hatten 30 - 35 Grad, das Meer war noch etwas kälter als im Sept.( kostete nach einem ausgiebigen Sonnenbad reichlich Überwindung )
Bringt der Animation/ Bediensteten doch etwas deutsche Schokolade mit ! Die freuen sich RIESIG ! Bei Andrea oder Miriam abgeben, die verteilt dann!
Ich danke EUCH für einen wiedermal wunderschönen Urlaub ! Wir kommen wieder !

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Gabriela u. Andreas
Alter:51-55
Bewertungen:19
Kommentar des Hoteliers
Liebe Frau Gabriele,
lieber Herr Andreas,

herzlichen Dank fuer Ihr ausfuehrliches Feedback hier auf diesem Internetportal, es freut mich, dass Sie Ihre Urlaubseindruecke mit anderen, potentiellen Gaesten hier teilen. Danke auch fuer das grosse Lob an alle unsere Bereiche, Ihre Worte sind eine grosse Motivation fuer mein Team, so weiterzumachen wie bisher und jeden Tag aus Neue zu veruchen, allen Gaesten einen sorgenfreien Urlaub zu bereiten.
Ich wuerde Sie gerne and dieser Stelle darueber informieren, dass wir dickere Auflagen bereits im Poolbereich verfuegbar haben, weitere Auflagen sind schon bestellt.

Das gesamte Sensimar Makadi Team wuenscht Ihnen alles Gute und wuerde sich ueber einen erneuten Besuch Ihrerseits sehr freuen!

Mit sonnigen Gruessen

Amr Tarek

General Manager