Archiviert
Manuela (41-45)
Verreist als Paarim Juli 2015für 2 Wochen

Sensimar, die Dritte....

6,0/6
Es ist eine kleine, aber sehr feine Anlage. Die Anlage ist Top gepflegt alles sehr sauber. Ich kann mich meinen beiden letzten Bewertungen aus den Vorjahren nur anschließen und wir werden auch im nächsten Jahr wieder einen Urlaub in diesem Hotel verbringen. Es ist einfach nur Erholung pur. Hier werden einem wirklich die Wünsche von den Augen abgelesen.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt in der sehr schönen Makadi Bucht und das Nötigste, was man evtl. vergessen hat, bekommt man vor der Haustüre, außerdem gibt es einige andere Shops. Mit dem Hotel Shuttle Service (gegen eine Gebühr) erreicht man das Zentrum von Hurghada in ca. 30 Minuten.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind sehr sauber und auch ausreichend groß. Ich denke, an der ein oder anderen Stelle könnte man kleine Renovierungen durchführen. Aber, es ist nicht's was wirklich stört. Es gibt nur eine Sache, die mich stört, es gibt zwar täglich frische Handtücher, aber sie sind leider nicht wirklich weiß und haben immer Flecken. Natürlich muß man sich auch fragen, was die Hotelgäste mit den Handtüchern anstellen, dass die Verschmutzungen nicht rausgehen. Auch im Zimmer ein toller Service, das Sensimar ist das einzigste Hotel in dem man ein Wäschegestell auf den Balkon bekommt!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Besonders freut uns, dass das Personal sehr beständig ist, es ist einfach toll die netten Kellner jedes Jahr wieder zu sehen. Einen ganz besonderen Dank nochmals an unseren Kellner, Maher! Es ist auch immer wieder sehr schön Mr. Mahmoud im Restaurant anzutreffen, der auch einen ganz ausgezeichneten Job macht. Vielen Dank! Das gesamte Personal aus der Küche, welches köstliche Speisen zubereitet ist immer super freundlich! Das ist perfekt! Auch an der Pool-Bar bleiben keine Wünsche offen. Natürlich möchte ich mich auch noch bei Miriam bedanken, wir hoffen, sie nächstes Jahr wieder anzutreffen. Ein Kritikpunkt habe ich aber, wir waren nun in drei Urlauben bei 8 'Directors Dinner', leider ist der Hotel Director aber immer verhindert. Im ersten Urlaub denkt man sich nicht's dabei, aber nun..... Ich würde es schon schön finden, wenn Mr. Amr bei der Vorstellung auch mal anwesend wäre!!! Stammgästen fällt das auf!!!

Gastronomie6,0
Die Speisen sind toll und sehr abwechslungsreich. Es gibt landestypisches als auch internationale Küche. Die frischen Salate und auch die warmen Speisen sind sehr sehr lecker. Ich vermisse mein Pesto-Salat-Dressing!!!
(als mal mittags keines da war und ich so geschaut habe, wurde mir sofort welches angerichtet und an den Tisch gebracht, das nenne ich Service)!

Sport & Unterhaltung6,0
Es gibt verschiedene Sportangebote, die wir aber nicht in Anspruch genommen haben. Das Hotel ist eine Oase der Ruhe, am Pool kann man herrlich entspannen und sich vom stressigen Alltag erholen. Liegen sind ausreichend vorhanden. Es gibt auch rund um den Pool nicht's auszusetzen.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wlan funktioniert mittlerweile in der gesamten Anlage auch im Zimmer. Das Preis-Leistungsverhältnis ist nicht zu toppen. Ich kann das Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Manuela
Alter:41-45
Bewertungen:9
Kommentar des Hoteliers
Liebe Manuela,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben um das Sensimar so positiv zu bewerten.

Es freut mich sehr zu hoeren, dass auch Ihr erneuter Aufenthalt in unserm Haus zu Ihrer vollen Zufriedenheit verlaufen ist und Sie somit einen schoenen und erholsamen Urlaub verbracht haben. Ihre Kritikpunkte werde ich mit meinem Team besprechen.

Ich freue mich darauf, Sie bald wieder als unsere Gaeste begruessen zu duerfen.

Sonnige Gruesse vom Roten Meer

Amr Tarek
General Manager
NaNHilfreich