Archiviert
Anja & Axel (41-45)
Verreist als Paarim Mai 2015für 2 Wochen

Mal ehrlich.....

6,0/6
.....wir waren im Sept. 2014 das erste Mal im Sensimar und so restlos begeistert, das für uns klar war, wir kommen wieder. Daher waren wir jetzt im Mai wieder für zwei Wochen dort....und es war wieder ein absolut schöner Urlaub für uns. Klar, jeder hat andere Ansprüche für seinen Urlaub. Aber so manche Bewertungen sind für uns nicht verständlich. Wir waren bislang in sehr vielen Länder dieser Erde, aber wir können wirklich nur sagen, das wir so einen super Service noch nie erlebt haben. Unser Anspruch an einen Urlaub ist, das wir uns rundum wohlfühlen, das man uns das Gefühl gibt Willkommen zu sein und das sich wirklich rund um Uhr um einen gekümmert wird. Stress und Probleme haben wir genug in Deutschland...also warum nicht genießen und wohlfühlen mit dem was einem im Sensimar Makadi angeboten wird? Die Jungs von der Beach Bar z.B. legen mit Sicherheit einige Kilometer am Tag bei Temperaturen über 40 Grad zurück, um einem die Getränke direkt an der Liege zu servieren...und man soll es nicht glauben...abends erhält man noch genau so ein freundliches Lächeln wie am Morgen. Das Problem zu unserer Zeit mit den Liegen ist kein Problem des Hotels, sondern ein Problem von uns Deutschen. Wir haben miterlebt das Gäste, die bereits mehrmals im Sensimar waren, anscheinend den Anspruch stellen, die Liegen in der erster Reihe zu bekommen. Wenn jetzt natürlich schon am Morgen genau diese Liegen belegt sind, dann wird am nächsten Tag eine Stunde früher aufgestanden, um den Platz zu sichern. Natürlich wird sich dann bei den beiden guten Seelen Miriam und Andrea darüber beschwert, wie früh man aufstehen muss. Es sei allerdings unsererseits zu erwähnen, das man auch zu einem späteren Zeitpunkt noch ein Platz am Strand gefunden hat. Natürlich nicht, wenn man um 11.00 Uhr erst kommt. Aber das ist in jedem Hotel so und nicht nur im Sensimar!!!!

Man sollte sich von den doch recht wenigen negativen Bewertungen nicht beirren lassen, sondern sich durch einen Urlaub im Sensimar Makadi vom Gegenteil überzeugen lassen. Wir jedenfalls werden wieder einen weiteren Urlaub im Sensimar Makadi verbringen.

Lage & Umgebung6,0
Flughafentransfer sind ca. 30 Min. und recht entspannend, da alles zügig und reíbungslos abläuft. Die Strandnähe ist einfach nur genial. Es sind wirklich nur einige Schritte bis zum Strand. Außerhalb des Hotels hat man die Möglichkeit, verschiedene Shops und Bars zu besuchen oder einfach nur ohne lästigen Fahrzeugverkehr spazieren zu gehen.

Zimmer6,0
Unser Zimmer (Block 500) war geräumig und für uns noch mehr als ausreichend. Natürlich gibt es hier und da einen kleinen Makel an der Wand oder Fliese. Aber man muss schließlich beachten, von wievielen Gästen die Zimmer benutzt werden. Die Hauptsache für uns war die Sauberkeit und das war gegeben. Wir sind uns sicher, das bei evtl. Beanstandungen sofort Abhilfe geschaffen worden wäre.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy

Service6,0
tja...es ist mit Worten schlecht zu beschreiben....wir haben bisher in unseren Urlauben schon einen sehr guten Service erlebt, aber das gesamte Sensimar-Team toppt vieles. Solch eine Freundlichkeit, Aufmerksamkeit und stetige GUTE LAUNE haben wir noch nirgendwo erlebt. Es wird einem einfach nur das Gefühl übermittelt, das man Willkommen ist.

Gastronomie6,0
Essen war für uns super lecker und es gab eine große Auswahl an verschiedenen Speisen. Qualität war sehr gut. Erwähnenswert wäre noch, das spezielle Wünsche auch von der Küche umgesetzt werden ( haben wir von Gästen mitbekommen).

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Trinkgelder sind in diesem Hotel kein MUSS um einen guten Service zu bekommen. Wenn man aber gerne etwas geben möchte, bitte kein Hartgeld da dies dort nicht umgetauscht werden kann. Am besten sind Dollar-Scheine oder ägypt. Pfund.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Anja & Axel
Alter:41-45
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Liebe Frau Anja,
lieber Herr Axel,

ich bedanke mich herzlich fuer Ihr ausfuehrliches Feedback ueber Ihren Aufenthalt und die ueberzeugte Weiterempfehlung, es freut mich sehr , dass wie Sie wieder begeistern konnten, danke fuer Ihr grosses Kompliment an alle unsere Bereiche.

Sehr gerne erwarten wir Sie wieder - zu einem erneuten Wohlfuehlurlaub bei uns am Roten Meer!

Mit sonnigen Gruessen

Amr Tarek

General Manager
NaNHilfreich