Archiviert
Stephan (41-45)
Verreist als Paarim April 2015für 1 Woche

Für ruhesuchende Strandurlauber weniger geeignet.

4,4/6
Gut geführtes, gepflegtes Hotel mit extrem freundlichen Mitarbeitern aller Bereiche. Kurze Wege, freies WLAN, wenn auch auf dem Zimmer kaum Empfang. Das Speisenangebot ist sehr gut und für uns auch ausreichend abwechslungsreich. Viele Wiederholungsgäste.

Lage & Umgebung2,0
Direkt am Strand, der Strandbereich des Hotels ist eher klein, reicht aber aus.

Nervig ist das Reservieren von Liegen beginnend ab 06.00 Uhr!!!! Wer zu spät kommt, hat nur noch Chancen auf Liegen in der Nähe des Verkaufspavillions einer Veranstaltungsagentur und ohne Windschutz. Der Hinweis des Hotels, dass reservierte Liegen nach einer Stunde Nichtnutzung von den Handtüchern befreit werden, wird leider nicht umgesetzt. Hier wünscht man sich mehr Konsequenz.

Am Strand extrem laute Musikbeschallung der Nachbarhotels durch riesige Lautsprecher am Strand. Beginnt pünktlich um 09.30 Uhr......Nach einem Tag kann mann diese Lieder nicht mehr hören!! Die Beschallung setzt sich dann am Abend bis tief in die Nacht fort. Entspricht absolut nicht dem erwarteten Sensimar-Standard und deshalb nur maximal 2 Sonnen von uns, auch wenn das Hotel dies nur wenig beeinflussen kann. Daher leider keine Weiterempfehlung von uns.

Abends kann man im Madinat Makadi etwas bummeln, die Verkäufer in den Geschäften sind allerdings extrem aggressiv auf Kundenfang, was uns eher die Flucht ergreifen ließ.

Zimmer4,0
Die Zimmer sind in einem guten Zustand. Bei der zweiten Reinigung am Abend hat unser Roomboy immer die Tür offen- und das Licht angelassen. Dadurch jeden Abend Mückenjagd.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Sämtliche Mitarbeiter sind sehr freundlich. Man spricht deutsch;-)

Gastronomie5,0
Auswahl und Qualität der Speisen sind sehr reichhaltig, wer hier nichts findet, ist selber schuld! Nur der Tee ist kaum genießbar, liegt aber scheinbar am Wasser, da auch der eigene, mitgebrachte vor Ort nicht trinkbar war.
Weshalb gibt es zusätzliches Wasser in Flaschen nur an der Poolbar und dort auch nur in kleinen Flaschen? An der Beachbar nur aus Plastikbechern.

Hotel5,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Stephan
Alter:41-45
Bewertungen:7
Kommentar des Hoteliers
Lieber Herr Stefan,

Danke fuer Ihren Eintrag hier auf Holidaycheck.de Dass Sie prinzipiell mit unserem Service, der Sauberkeit der Anlage und unserem kulinarischen Angebot zufrieden waren, freut mich.
Darf ich zu den von Ihnen erwaehnten Punkten, di e der Grund fuer die Nichtweiterempfehlung fuer unser Haus sind, kurz Stellung nehmen?
Zum Zeitpunkt Ihres Aufenthaltes waren die umliegenden Hotels gut gebucht, auch ausserhalb des Madinat Makadis. (Ostern und russiche Osterwoche) . Dadurch kam es, wie in Ihrem Fall, hin und wieder zu Lautstaerken (z.B. Musik) aus der Umgebung -abhangig vor allem von der Windrichtung. Da Sie, wie Sie selbst sagten, extrem laermempfindlich waren, haben wir Ihnen zusammen mit der Reiseleitung ein alternatives Hotel in der Umgebung angeboten – dieses wurde von Ihnen nach kurzer Besichtigung jedoch abgelehnt. Jedes weitere Treffen mit unserem Management wurde auch von Ihrer Seite verweigert – dabei versuchen wir immer vor Ort, eventuelle auftretende Unstimmigkeiten zu beseitigen, da wir grossen Wert darauf legen dass unsere Gaeste zufrieden sind.
Bezueglich unseres Strandabschnittes moechte ich festhalten, dass bei Vollbelegung des Hotels der Strand etwas voller werden kann, sollte es zu eng werden, helfen die Nachbarhotels in aller Regel gerne weiter.
Ich bedanke mich noch einmal fuer Ihr Kommentar, aber es ist schade dass wir es nicht geschafft haben, Sie 100%ig zu ueberzeugen.

Mit freundlichen Gruessen

Amr Tarek

General Manager
NaNHilfreich