So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Hubert (51-55)
Verreist als Paarim Juni 2015für 2 Wochen

Kein Magic Life Club mehr - 6x im Club nie wieder

3,5/6
Magic Life für Russen und Engländer !
nur ganz wenige deutschsprachige Gäste, die dieses Jahr da waren, die kamen wohl weil sie den Club von früheren zeit her kannten,
der Club Magic Life Sharm el Sheikh kann froh sein, dass er von den früheren Bewertungen zehren kann und diese immer noch zum Gesamturteil beitragen,

Lage & Umgebung4,0
direkte Strandlagen, was nicht heißt das man sich in die Fluten stürzen kann, sondern über den Steg zum schwimmen und schnorcheln kommt, ist aber bekannt..

Zimmer5,0
hier gibt es nichts auszusetzen
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
zum Glück ist die Freundlichkeit der Mitarbeiter geblieben die sich wirklich Mühe geben,
die Zimmer Reinigung wurde sehr spät durchgeführt, nach 16 Uhr.
Gästeoffice geht auf die deutschsprachgen Gäste nicht mehr ein,

Gastronomie2,0
sehr Enttäuscht !
ohje was ist denn mit dem Essen passiert,
kann das denke ich gut beurteilen, da ich schon 6 mal in diesem Club war,
das Niveau ist drastisch nach unten gegangen, wenn man es mit Sternen bewerten will eine (3- ), in Deutschland würde da keine mehr hingehen.
hier wird nur noch gespart,
schon beim Frühstück fängt es schon an, Butter gibt es nicht mehr, nur noch eine sogentanntes, undefinierbares Zeug aus Russland und das nicht mal richtig gekühlt,

die Themenbuffets kann man nicht mehr zum jeweiligen Thema zuordnen,
guten Fisch und Fleisch ?
Muscheln und Garnelen gibt es nicht mehr,
auch isst das Auge nicht mehr mit, wo hier immer ein Aushängeschild war, alles irgendwie lieblos und geschmacklos geworden, selbst der Nachtisch, nichts mehr Wert, die Essensqualität und Quantität passt nicht mehr, wurde wohl auch auf die Gewohnheiten der Engländer und Russen abgestimmt..
könnte hier noch so viel Berichten !

!!! was noch sehr erwähnenswert ist !!!
die Bestuhlung auf der Außenterrasse (Essenterasse), deren Sitzauflagen mit Rückenteil, extrem von den Vögeln vollgekotet , wo ist hier die Hygiene, kann ich nur sagen Pfui, habe ich auch schon vor Ort und auch bei der Reiseleitung schriftlich beanstandet

Sport & Unterhaltung3,0
was ist denn mit dem Animationsprogramm am Abend passiert, wurde dermaßen zurück genommen, das im Theater nur noch "Zwei" schlechte, langweilige Aufführungen stattfanden, mit sehr wenig Personal in Gegensatz, hier wurde bis vor 2 Jahren noch was geboten
Auf der Lobby Terrasse wurde versucht etwas Stimmung zu machen, die aber alsbald wieder unterging,
da einfach die Animateure hier wohl fehl am Platz sind und keine Stimmung rüberbrachten, spulten irgendwie ihr Ding runter und fertig, besonders erwähnen muss ich diese "Lucie" aus England, sowas von arrogant, hochnäsig und von sich selbst eingenommen, dass soll eine Animateurin sein, Sorry NoGo,
wenn diese dann auch noch mitbekommt das man deutschsprachig ist, wird man nicht mehr beachtet, auch in den anderen Animationstätigkeiten die sie sonst noch ausübt.
was ist hier den noch Magic Life ???
das findet in jedem anderen Hotel auch statt

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Wlan ist in diesem Hotel eine Katostrophe

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Hubert
Alter:51-55
Bewertungen:1