Archiviert
Michael (36-40)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Guter Club mit Potenzial nach oben

4,7/6
Schöne sehr weitläufige Anlage. Noch etwas kahl, da neu eröffnet. Guter Zustand sehr sauber. Der Transfer ist sehr schlecht, bei uns etwa 2,25h, da noch acht!!! andere Hotels angefahren wurden. Beim Rücktransfer zum Flughafen das gleiche Bild.
Die Liegeplätze am Pool sind etwas zu wenig, allerdings bis 10:00 Uhr hat man immer noch Plätze bekommen. Vor 9:00 Uhr wurden reservierte Liegen abgeräumt, dies hat uns sehr gut gefallen. Leider wurde dieses Abräumen nur alle drei Tage durchgeführt.
Die Plätze in der Wunderbar am Abend waren ebenfalls zu wenig, man musste sehr früh vor Ort sein.
Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich, für jeden Geschmack etwas dabei.
Die Zimmer waren sauber, das WC und das Bad waren getrennt.

Lage & Umgebung3,0
Lage extrem abseits, Transfer wie oben beschrieben sehr schlecht.
Die Lage war uns vor Anreise bewusst, deshalb für uns nicht schlimm, der Tranfer wurde aber immer mit 1,5h angegeben und nicht mit 2,25h. Es wurde acht!!! andere Hotels angefahren, bei denen meistens nur zwei Personen ausgestiegen sind, dies kann und muss man besser regeln.
Andere Urlauber sind nur zwei andere Hotels angefahren und deshalb betrug die Transferzeit bei ihnen auch nur 1,5h.

Zimmer4,0
Zimmer waren sauber und groß genug, wir hatten einen großen Balkon, den wir aber leider nicht nutzen konnten, da die ganze Nacht unter uns ein Generator lief. Die Zimmerreinigung könnte etwas gründlicher sein.
Toilette und Bad sind getrennt was sehr gut ist.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Service war gut. Trotz ausgebuchten Hotel mussten wir nicht lange auf die Getränke warten. (Trinkgeld ist wie überall hilfreich) Mitarbeiter waren immer freundlich und hilfsbereit.
Zimmerreinigung war ok, könnte aber besser sein. Handtücher wurden nur sporadisch getauscht.
Viele Mitarbeiter konnten deutsch, ansonsten kommt man mit Englisch immer weiter.

Gastronomie5,0
Das Essen im Main Restaurant war immer sehr gut und abwechslungsreich, deshalb nutzen wir die anderen Restaurants nicht.
Jeden Tag gibt es einen Themenabend. Alles war sehr schön angerichtet. Im Restaurant hat man immer einen Platz bekommen, für die Terrasse musste man am späteren Abend auch mal kurz anstehen.

Sport & Unterhaltung5,0
Die Liegen am Pool waren zu wenig und zu eng gestellt. bis 10:00 Uhr hat man noch Plätze bekommen, später nicht mehr. Vor 9:00 Uhr wurden die reservierten Liegen abgeräumt, leider nur jeden dritten Tag.
Der Strand ist nur im hinteren Bereich Sand, vorne ist er Kies, deshalb Badeschuhe nicht vergessen. Ansonsten ist der Strand unspektakulär.
Die Animation am Pool war unaufdringlich, freundlich und lustig. Wirklich ein super Team. Es hat uns großen Spaß gemacht.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Für abends evtl. eine dünne Jacke einpacken, da es immer sehr windig ist.
Wlan morgens nutzen, da ab mittag zu langsam.
Tui bietet einen Privattransfer an, evtl. mal darüber nachdenken wenn die Kosten stimmen.
Ein Besuch in der Fischtaverne am Hafen lohnt sich.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael
Alter:36-40
Bewertungen:4
Kommentar des Hoteliers
Lieber Michael,

Vielen Dank für Dein Feedback!

Wir freuen uns sehr, dass Du und deine Familie eine schöne Zeit bei uns verbracht habt und Potential in unserem neuen Club siehst!

Damit wir unsere Leistungen verbessern können, sind schon deine Anregungen an die betreffenden Abteilungen weitergeleitet. Wir arbeiten ständig hart daran, unseren hohen Anspruch an Qualität und Service weiterzuentwickeln – deswegen ist deine Meinung für uns sehr wichtig.

Schön, dass Du die Speisen im Hauptrestaurant abwechslungsreich findest und dass es deiner Familie unser Animationsprogramm Spass gemacht hat!

Liebe Grüsse von der Sonneninsel,
Dein Magic Life Plimmiri Team
NaNHilfreich