Andrea (41-45)
Verreist als Familieim Juli 2015für 2 Wochen

Erholsamer Familien -Urlaub ohne Abstriche

6,0/6
Großer Hotelkomplex mit über 500 Zimmern - wobei die Größe mitnichten auffällt oder stört - selbst eingefleischte Individualreisende nicht.
Sehr sauber und in gutem Zustand;
All inclusive - sehr, sehr reichhaltig und breit gefächert aufgestellt;
Es waren alle Arten von Reisenden vertreten: Familien mit Kindern, Singles, Pärchen -für alle war ein passendes Angebot zu finden; Viele Deutsche, Österreicher, Tschechen, aber auch Norweger, Dänen, Schweden.

Lage & Umgebung6,0
Fahrdauer ab Flughafen Hurghada : 1,30min.
Einsam gelegen ( das weiß aber jeder, der sich informiert )
Safaga in ca. 30min. Entfernung
Shopping, Night-Life, Restaurants alles im Hotel
Ausflüge über lokale Anbieter oder Reiseveranstalter möglich

Zimmer6,0
Familienzimmer: 1 kleinerer Raum mit zwei getrennten Betten; kl. Bad und Schrank im Flur; gr. Zimmer mit Doppelbett, Stühlen, Tisch; Terrasse mit Meerblick - ca. 40-60qm siehe Beschreibung im Katalog und Grundrisse der Zimmer
Ausstattung: TV( incl. Toggolino ), Minibar - wurde regelmäßig kostenfrei befüllt - Telefon, Klimaanlage
Extra Toilette
Bad ca. 8-10 qm
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Sehr freundlich;
sehr deutsch ( zu meiner Verwunderung konnte man eher deutsch, als englisch sprechen );
Sehr ordentlich und sauber;
Arzt im Hotel - sehr nett;
Kinderbetreuung nicht genutzt - erschien aber sehr nett, nicht aufdringlich;
keine Beschwerden gehabt.

Gastronomie6,0
Hauptrestaurant : MAGIC sehr gut und immer frisch und reichlich. Wer hier nichts Leckeres zum Essen findet ist selbst schuld;
Spezialitäten-Restaurants: 4 ( Italienisch, Ägyptisch, Indisch und Thai )
Zusätzlich 2 Pool Bars und 1 Bar am Strand
1 Cafe
Zimmerservice ( auch wenn ich nicht verstanden habe, wozu man diesen noch benötigt bei der riesigen Auswahl )
24h lang kann man essen, essen, essen und trinken - wenn man denn möchte
Sehr sauber
Küchenstil: gemischt, jeden Abend ( 14 Tage lang !) ein anderes Thema : Meer / Fisch; Arabic Nights; Country Side mit passender Deko im Restaurant und Bekleidung der Kellner ebenfalls darauf ausgerichtet
Alles all inclusive

Sport & Unterhaltung6,0
Unendlich viel:
Im Pool: Aqua-Gym; Spinning; Aerobic und und und
Salsa Kurse; Pilates; Yoga; Spinning; Joggen; Sedgeway-Tours;
Schnuppertauchen
Bogenschießen; Volleyball; Beach-Volleyball, Tennis;
Windsurfing; Stand-up-paddeling;und und und
Animation fast 24h lang sehr dezent angeboten
Kinderclub in drei Altersgruppen unterteilt
Disco, Kino, Musical, Schauspiel Kinderdisco jeden Abend
Strand / Pool: ausreichend Liegen und Schirme vorhanden, auch wenn es hier leider ebenfalls die Unart gibt, die Liegen zu " reservieren" - bei der Anzahl tatsächlich unnötig;
sehr sauber
Duschen und Umkleiden : ausreichend

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
WLan in der Lobby besser als auf den Zimmern, aber vorhanden;
Reisezeit: in diesem Sommer sehr heiß; nach Auskunft des Personals ganzjährig
Sonnenschutz: 50 !!!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Andrea
Alter:41-45
Bewertungen:6