phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Manuela (31-35)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Toller erholsamer Urlaub in einem schönen Hotel

5,3/6
Das Hotel liegt in einer wunderschönen Gartenanlage, die sehr gepflegt wird. Die Zimmer sind in Blocks mit max. 2 Stockwerken verteilt.
Da es dieses Hotel schon seit einigen Jahren gibt, merkt man natürlich, dass es teilweise schon abgewohnt wird, aber die Zimmer wurden neu renoviert und ausgemalt und auch während unseres Aufenhaltes wurden ständig Dinge verbessert und ausgebessert.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt abseits des ganzen Trubels, man erreicht aber sehr gut per Bus oder Taxi die nächste Stadt Santa Eulalia (ca. 5min mit dem Taxi) oder Es Canar (10-15min mit dem Taxi).
Die Transferzeit zum Flughafen liegt bei ca 30-40min.
Zum Strand gelangt man durch ein Drehkreuz welches mit der Zimmerkarte geöffnet wird. Dort befindet sich auch die Badetuch-Station, wo man sich bei Miguel(entgegen vorangegangenen Kommentaren war er zu uns äußerst freundlich und hat immer kurz mit unserer Tochter geplaudert) frische Badetücher holen kann.
Es ist eine kleine Badebucht. Hier muss man für Liegen und Schirme bezahlen, wenn man allerdings ein paar Meter weiter geht, kommt man zu einer Liegewiese vom Club mit Liegen und hat einen traumhaften Ausblick.

Zimmer5,0
Die Zimmer wurden neu gestrichen und mit teils neuen Möbeln ausgestattet. Toll fanden wir die Ecke mit Kühlschrank, Spülbecken und Mikrowelle.
Das Bad klein, hatte aber ein Fenster und eine große Dusche, aber ausreichend für 3 Personen.
Unser Zimmer hatte einen tollen großen Balkon mit Wäscheleine um Badesachen zum trocknen aufzuhängen.
Der Zimmersafe war kostenlos. Klimaanlage vorhanden, selbst zu regeln.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Die Mitarbeiter sind alle freundlich und sehr bemüht und sehr kinderfreundlich. Bei sehr vielen merkt man, dass sie ihre arbeit gerne machen.
Mit deutsch/englisch kommt man sehr gut durch.
Das Betreuungsteam im Mungo Club war absolut top! (Piratentag oder die Suche nach Peter Pan mit Tinkerbell im Gesamten Club, war einfach nur WOW sowohl für Kinder als auch wir Erwachsene waren begeistert)
Der Clubchef sowie die beiden Mädels vom Guest Service Team waren ständig vorort und bei den Gästen unterwegs und hatten auch wirklich Zeit mit uns zu plaudern und uns Tipps zu geben.

Gastronomie5,0
Es gibt in der Anlage 1 Hauptrestaurant, sowie eine Snackbar ebim Pool und 2 a la carte restaurants.
Das Essen im Hauptrestaurant war wirklich gut und man fand von Suppen, über kalte Vorspeisen, Salatbar, Pizza Ecke Fisch, verschied. Fleisch wirklich immer etwas. Es gab sogar einaml Muscheln, Thunfisch, Scampi,... für Abwechslung war wirklich gesorgt.
Wir haben auch festgestellt, dass es keine Spielereien aus dem Essen gab (Figuren aus geschnitzer Melone oder ähnliches, aber ist das wirklich notwenig?)
Wir haben auch immer einen Platz auf der Terasse gefunden und länger als 5 min haben wir nie auf einen freien und sauberen Platz gewarter. Das Service Team, kam wirklich ordentlich dran.
Bei der Snackbar gab es das Langschläferfrühstück und danach versch. Mittagssacks (Pizza, Hühnernuggets, Chili, Burger, Salat, Nudeln, Fisch) wem das nicht reicht, der hat auch die Möglichkeit im Hauptrestaurant zu Essen.
Es gab auch die Möglichkeit am Strand im a la carte restaurant eine Kleinigkeit zu essen.
Wir haben in unserem Urlaub beide a la carte restaurants genutzt und hatten kein Problem bei der Reservierung und das obwohl ich bei beiden malen sicher nicht vor 10 Uhr bei der Reception angefragte habe. Es bestand sogar jeweils auch die Möglichkeit, dies am selben Tag noch zu nutzen. Dies wird aber auch daran gelegen haben, das schon Nachsaison war.
Einzig die Kuchen zur Café und Kuchenzeit könnten wirklich geändert werden, denn da handelt es sich rein um TK-Ware.
Dafür liebten wir den Kaiserschmarren, der immer Donnerstags frisch beim Pool zubereitet wurde! Pflichttermin.

Sport & Unterhaltung6,0
Hervorragend ist der Mungo Club vorallem mit seinen verschieden Themen Tagen! Unbedingt weiter so!Unsere Kleine war total begeistert auch von den Abendshows. Hier wurde uns, trotz manchmal nur ca 70 Zuschauern Spaß vermittelt. Sven und sein Team haben ihr Programm nicht nur einfach hinuntergespult sondern es gab immer noch spontane Aktionen. Da sieht man, dass sie ihren Job gerne machen.
Es war sicherlich nicht alles perfekt, aber es soll ja unterhalten und Spaß machen.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
WLAN in der gesamten Anlage kostenlos. Man erhält bei Ankunft einen Cade der für 3 Geräte genutzt werden kann. Es gibt im Hotel Bereiche wo man besseren Empfang hat und dann auch mal wieder schlechtern.
September ist bestimmt eine super Zeit für eine Reise nach Ibiza-noch schön warm aber nicht zu heiß ideal um auch Ausflüge zu machen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Manuela
Alter:31-35
Bewertungen:8
Kommentar des Hoteliers
Liebe Manuela,

Sie haben nicht nur Ihren Urlaub im "Magic Life Cala Pada" auf Ibiza verbracht, sondern sich anschliessend die Mühe gemacht, Ihre Urlaubseindrücke mit anderen Usern auf "Holidaycheck" zu teilen. Dafür sagen wir "herzlichen Dank".

Ebenso bedanken wir uns für die lobenden Worte, die Sie vom Titel Ihrer Beurteilung bis zum Ende für Ihren Urlaub und unser Haus gefunden haben.

In der Tat geht unser Team seiner Arbeit mit unseren Gästen mit grossem Enthusiasmus, Perfektion und Hingabe nach. das Ziel alle unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist es, unsere Gäste am Ende des Urlaubes begeistert die Heimreise antreten zu lassen. Wir freuen uns, dass wir bei Ihrer Familie und Ihnen diese Begeisterung auslösen konnten.

Es wäre sehr schön, wenn nicht viel Zeit vergehen würde, bis Sie uns wieder auf Ibiza besuchen und wir Ihre Familie und Sie verwöhnen dürften, wir freuen uns auf Sie.

Sollten Sie in der Zwischenzeit mit uns in Kontakt bleiben wollen, so haben Sie unter magiclifecalapada@nordotel.com die Gelegenheit dazu.

Sonnige Grüsse aus Ibiza

Matthias Amend
Assistant General Manager
und das gesamte Magic Life Cala Pada Team
NaNHilfreich