phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Volker (51-55)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Ruhig gelegenes Familienhotel

4,5/6
Es handelt sich um ein Hotel mit ca. 500 Zimmern, dass in einer wunderschönen, weitläufigen Gartenanlage eingebettet ist. Eine Komplettrenovierung wurde, wie teilweise beschrieben, allerdings nicht durchgeführt. Trotzdem handelt es sich um ein sauberes und relativ modernes All incl. Familienhotel. Das Hotel ist zwar überwiegend auf englischsprechende Gäste ausgelegt, was aber kein Problem darstellt. Dass Hotel war meines Wissens nach erst in diesem Jahr auf dem deutschen Markt buchbar. Die Gästestruktur belief sich auf Engländer, Skandinavier, Russen und Deutsche.

Lage & Umgebung4,0
Die Umgebung des Hotels ist sehr ländlich, mit umgebenden Wäldern, Feldern und Hügeln. Das Hotel ist flach gebaut, sodass man es vom Strand aus gar nicht sehen kann. Überhaupt befinden sich an dem ca. 3 Km langen Sandstrand nur 5 Hotels. Der Strand ist übrigens durch einen großen Fels zweigeteilt. Leider ist der Bereich des Hotelstrandes direkt der nicht so Schöne, da er am Saum kieselig und schnell abfallend ist. In der unmittelbaren Nähe des Hotels befindet sich außer schöner Natur nichts. Der kleine Ort Sarigerme ist ca. 3 km vom Hotel entfernt und entweder zu Fuß oder per Taxi (einfache Fahrt 5 €) zu erreichen. Dort gibt es auf einer Länge von ca. 500 Metern einige Restaurants und Geschäfte. Einen Dolmus kann man leider erst in 1-2 Kilometern Entfernung erreichen.
Die Entfernung zum Flughafen Dalaman ist optimal, ca. 20 Fahrminuten. Diverse Ausflüge kann man am besten im Ort bei 2 ansässigen Unternehmen buchen.

Zimmer4,0
Unser Zimmer war relativ groß und optisch ein wenig getrennt. Ausstattung war ordentlich. Safe, Klimaanlage, Minibar und Balkon vorhanden. Bad sauber und ordentlich.

Der restliche Boden wurde, wie bereits erwähnt, nicht gewischt.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service4,0
Das Personal ist freundlich zuvorkommend und stets bemüht den Wünschen der Gäste nachzukommen. Es wird fast ausschließlich englisch gesprochen. Allerdings gibt es im Bereich der Rezeption auch einen deutschsprechenden Mitarbeiter, der extra in dieser Saison für die zunehmende Anzahl deutschen Urlauber eingestellt wurde. Ein Arzt hat dort 24 Stunden Service.
Beschwerden oder andere Probleme werden umgehend behoben (wirklich sehr schnell!) Der Zimmerreinigung muss ich allerdings die einzige schlechte Note geben. Für den Fußboden gibt es wahrscheinlich nicht das nötige Arbeitsgerät.
Deshalb nur 4 statt 5 Sonnen!

Gastronomie5,0
Es gibt ein Hauptrestaurant für Frühstück und Abendessen, ein Poolrestaurant mittags, sowie 3 Themenrestaurants (a la carte, je 1x pro Aufenthalt möglich.) Zu den Themenrestaurants kann ich nichts schreiben, da wir sie nicht genutzt haben. Das ist aber auch nicht nötig, da das Essen in den Hauptrestaurants wirklich sehr umfangreich und appetitlich ist. Täglich gibt es zusätzlich Themenabende. Einfach Klasse. Auch gibt es eine Kinderecke für die Jüngsten. Die Restaurants machen einen sauberen Eindruck, sind zeitweise allerdings, wie eigentlich immer bei großen Hotels, relativ laut und hinterlassen ein wenig Kantinencharakter. Täglich Eis und Pancakes im Garten.

Sport & Unterhaltung5,0
Tägliche Freizeitangebote, wie Beachvolleyball, Wasserball, Dart, Fussball, Schnuppertauchen sind möglich. Am großen Hauptpool wird 1x täglich ein kleines Poolspiel sowie Wassergymnastik durchgeführt. Das Ganze ist übrigens sehr unaufdringlich. Der Hauptpool ist durchgängig nur 1,40 m tief und beinhaltet 2 große Rutschen. Weiterhin gibt es einen Babypool, Ruhepool und einen Kinderpool mit 3 mittelgroßen Rutschen. Das alles im Garten verteilt.
Im hinteren Bereich des Gartens, in der Nähe des Strandes befindet sich eine Open Air Disco, die gegen 23 Uhr mit der lauteren Musik beginnt. Ist in den Unterkünften nicht zu hören, da etwas weiter entfernt.
Auch dort gibt es eine kleine Snackausgabestelle. Eigentlich ist man rund um die Uhr versorgt.
Liegestühle, Auflagen und Schirme am Strand unentgeltlich. Duschen dort vorhanden.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Ich fand die Gartenanlage wunderschön. Man sollte dort im hinteren Bereich abends mal spazieren gehen und die Ruhe genießen.
Ausflüge über die ortsansässigen Unternehmen in Sarigerme buchen. Sind ganz toll und günstiger als über die Reiseveranstalter, z.B. Shuttleservice nach Marmaris (100 km) sonntags für 12 € p.P. ohne Schmuck- und Lederfabrik!
W-LAN Empfang nur im Foyer möglich. Aufgrund der hohen Anzahl der Nutzer sehr langsam.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Volker
Alter:51-55
Bewertungen:7
Kommentar des Hoteliers
Lieber Volker,
Es freut uns sehr, dass Sie Ihre wohlverdienten Urlaubstage genossen haben und vor allem die Freundlichkeit unserer Mitarbeiter und die vielen Unterhaltungsangebote zu schätzen wissen. Wir stehen den Verbesserungsvorschlägen und -wünschen unserer Gäste stets offen gegenüber.
Wir würden uns freuen, wenn Sie einen weiteren Urlaub bei uns verbringen möchten und senden Ihnen sonnige Grüße aus Sarıgerme
General Manager
Erol Akkuş
NaNHilfreich