Vorherige Bewertung "Tolles Familienhotel mit nur kleinen Mängeln"
Nächste Bewertung "Das Familienhotel in idealer Lage"

Jürgen Alter 51-55
Fotos
6 / 6
Weiterempfehlung
September 2011
archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Wunderschöne Familienanlage von TUI Best Family”

Die Hotelanlage ist sehr sauber. Alle Toiletten wurden mehrmals am Tag gereinigt, so dass es immer blitzblank war.
Es sind eingeschossige Häuser mit Familienzimmern und Doppelzimmerr, wunderschön umpflanzt, Ein Weg zieht sich durch die Anlage, die Häuser liegen links und rechts. Die Wege sind mit bunten Blumen und großen Palmen gesäumt. Es lag nie Müll herum. Besonders gut gefiel uns, dass in der Anlage und auch am Strand Holztabletts aufgebaut waren, wo man die leeren Gläser abstellen konnte, die dann von den Angestellten immer schnell entfernt wurden.
Wir hatten All Inclusive bis 24.00 Uhr.
Im September waren viele junge Paare mit kleinen Kinder in der Anlage, um die sich die Best Family Guides super kümmerten. Der Speisesaal ist so großzügig angelegt, das jeder ohne Schwierigkeit auch mit Kinderkarre Platz findet.


  • Hotelsterne sind berechtigt
  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Sehr gut

  • Hotel allgemein
    6 / 6
  • Lage & Umgebung
    6 / 6

    Das Hotel liegt direkt am Meer, wenn man ins Wasser will beginnen Kieselsteine, wir hatten Strandschuhe mit.
    Nach Side sind es nur ein paar Kilometer.

  • Service
    6 / 6

    Die Angestellten waren alle sehr freundlich und aufmerksam, die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt. Im Hotel ist ein Arzt, Kinderbetreuung ist durch die Animateure gsichert. Zusätzlich gibt es einen Hamam und einige kleine Geschäfte mit Zeitschriften, Zigaretten, Kleidung und Andenken. Die meisten Angestellten sprechen deutsch.

  • Gastronomie
    6 / 6

    So eine reichhaltige Speisenauswahl habe ich lange nicht erlebt. Es gab viel landestypische Küche aber auch deutsches Essen. Es waren z.B.bestimmt 25 verschiedene Angebote für den Nachtisch.
    Auch im Restaurant war es immer sauber. Leere Teller wurden umgehend abgeräumt.
    Essen wurde auch vor den Augen der Gäste zubereitet, oder ein großer gebratener Truthahn zerlegt.
    Das Essen ist absolut empfehlenswert.
    Um das Restaurant ist eine großzügige Terasse, wo man besonders gern abends sitzen konnte. Die Kinder konnten herumlaufen und spielen, wenn die Eltern noch essen wollten.
    Es gibt eine Bar am Theater, am Pool und am Strand.

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    6 / 6

    Es gibt einen Ruhepool und eine großzügige Poollandschaft, wo auch die Aktivitäten durch die Animation stattfanden. Besonders hat uns das Aquafitnes mit Larissa Spaß gemacht. Sie war immer guter Laune, und hat mit ihrer fröhlichen und freundlichen Art alle Beteiligten an der Wassergymnastik begeistert.
    Es wurde auch Waserball, Beachvolleyball und weitere Fitnesprogramme angeboten. Die Kinderanimation durch Jytte hat uns gut gefallen.
    Einmal wurde durch die Animateure eine Tanzshow und einmal eine Comedyshow vorgeführt. Es war fantastisch, was die Best Family Guides dort aufführten, besonders die Comedyshow hat uns sehr zum Lachen gebracht. Auch die Kindershow mit Larissa als Moderatorin und Lera als Oma gefiel uns ausnehmend gut.
    Am Strand waren Liegen und Sonnenschirme kostenlos.

  • Zimmer
    6 / 6

    Unser Zimmer war sehr sauber, hatte einen Balkon, Klimaanlage, Minibar und einen Safe. Hat uns sehr gut gefallen. Die Klimaanlage ließ sich so einstellen, dass es nicht zu kalt war.



Fotos


Infos zur Reise
  • Verreist als: Paar
  • Kinder: keine
  • Dauer: 1 Woche im September
  • Zimmertyp: Familienzimmer
  • Zimmerkategorie: Standard
  • Reiseveranstalter: TUI


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Tolles Familienhotel mit nur kleinen Mängeln"
Nächste Bewertung "Das Familienhotel in idealer Lage"